Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 28. Januar 2023, 16:56 Uhr
Über den Autor
Kolumnist: Redaktion boerse-frankfurt.de Redaktion boerse-frankfurt.de,
Deutsche Börse AG

Die Autorinnen und Autoren des Anlegerportals berichten täglich über Tendenzen und Meinungen an den verschiedenen Wertpapiermärkten der Frankfurter Börse. Händler und Analysten geben einen tiefen Einblick in das Marktgeschehen direkt von der Quelle: Am Montag stimmt Sie ein Ausblick auf die Börsenwoche ein. Am Dienstag widmen wir uns ETFs und Fonds. Jeden Mittwoch gibt es eine markttechnische Analyse sowie Berichte vom Handel mit Rohstoffen, Zertifikaten oder Währungen im Wechsel. Donnerstags befassen wir uns mit internationalen Aktien und zum Wochenschluss am Freitag mit Anleihen. Sie können diese Marktberichte bei boerse-frankfurt.de/newsletter kostenlos abonnieren.
Alle Kolumnen des Autors
Neue ETFs: Hochzinsanleihen weltweit aus Industrie- und Schwellenländer [...]
Invesco erweitert das Angebot an ETFs mit High Yield-Bonds. 26. Januar 2023. FRANKFURT (Börse Frankfurt). Seit ...
Anleihen: Renditeplus vor Notenbanker-Woche
Vor den Zinsentscheiden von EZB und Fed nächste Woche weisen die Renditen wieder nach oben. Ganz wettgemacht ist ...
Kryptowährungen: "Wieder deutlich mehr Handel"
Der steile Kursanstieg in diesem Jahr lockt erste Wagemutige zurück in Krypto-ETNs. Vor allem Bitcoin- und Ethereum-Tracker ...
Marktstimmung: "Teilrückzieher der Pessimisten"
Während einige Pessimisten die Pause auf dem Weg nach oben zum Eindecken genutzt haben, bleiben viele auf ihrem ...
ETFs: Comeback der Schwellenländer
Lange wollte kaum jemand etwas wissen von Aktien aus Schwellenländern inklusive China. Nun hat sich der Wind gedreht. ...
"DAX-Jahresrendite nach drei Wochen erreicht - was bleibt für die restl [...]
Fondsmanager Frank hat keine Antwort auf die Frage, wie es mit dem DAX nach den 8 Prozent plus weitergehen kann, weiß ...
Wochenausblick: "Nicht zu viel erwarten"
Niedrigere Gaspreise, rückläufige Inflation, Chinas Öffnung – es sieht nicht mehr ganz so rabenschwarz ...
Neuer ETF: Zugang zu hochverzinslichen Unternehmensanleihen mit Multi- [...]
Fidelity erweitert das Angebot an ETFs, wodurch Anleger*innen die Chance erhalten, in hochverzinsliche Unternehmensanleihen ...
Anleihen: "Unsicherheit über Geldpolitik"
Der Jahresanfangsrallye ist die Puste ausgegangen. Nicht nur die Aktien-, sondern auch die Anleihemärkte haben diese ...
Neuer ETF: Investment in US-Unternehmen mit geringer Marktkapitalisieru [...]
Amundi erweitert das Angebot an ETFs und ermöglicht dadurch Anleger*innen in US-Unternehmen mit niedriger Marktkapitalisierung ...
Neue ETFs: Investments mit Fokus auf UN-Nachhaltigkeitsziele
Xtrackers erweitert das Angebot an ETFs um dadurch drei der UN-Nachhaltigkeitsziele zu fördern.19. Januar 2023. ...
Zertifikate: "Setzen auf Tesla Erholung"
Im Handel mit Zertifikaten gibt es zu Jahresbeginn positive Nachrichten und einige Anleger glauben auch bereits an ...
Marktstimmung: "Mit erhöhtem Einsatz gegen den Trend"
Die eindrucksvolle Rallye des DAX hat sich auch in der dritten Börsenwoche des neuen Jahres fortgesetzt. Eine große ...
ETFs: "Käufe bei guter Stimmung und gesunder Skepsis"
Was am Gesamtmarkt derzeit überwiegend steigt, wird im ETF-Handel gekauft: GlobaleAktien, Techwerte, Kryptos und ...
Scale-Marktbericht: "Erhebliches Aufholpotenzial"
2022 war an den weltweiten Aktienmärkten nicht viel zu holen, da machte auch das Scale-Segment keine Ausnahme. Um ...
Wochenausblick: Eher Rücksetzer als weiterer Anstieg
Trotz des positiven Auftakts zu Jahresbeginn sind Anlegern in einer Woche mit Berichten unterschiedlicher Fundamentaldaten ...
Anleihen: Renditerutsch geht weiter
Nicht nur am Aktienmarkt ist der Jahresauftakt fulminant, auch am Anleihemarkt steigen die Kurse deutlich und die Renditen ...
Fonds: Fulminanter Start animiert Fondsanleger nur teilweise
Trotz der jüngsten Kursrally seit Jahresbeginn prägt Zurückhaltung den Fondshandel. Internationale Aktien ...
Marktstimmung: "Die nachgeholte Rallye"
Aktienkurse steigen und steigen, Investoren hierzulande verkaufen und gehen sogar short. Die Gründe dafür und ...
ETFs: Viel frisches Geld zum Jahresauftakt
Nicht nur der DAX ist stark ins neue Jahr gestartet, auch der ETF-Handel läuft gut an. Favoriten sind wieder einmal ...
pfp Advisory: "Gewinnentwicklung wird entscheidender Punkt"
Fondsmanager Peeters hält wenig von Kursprognosen, sieht dennoch einige Marken zum Jahreswechsel und erklärt, ...
Wochenausblick: US-Inflation macht Kurse
Ein solider US-Arbeitsmarktbericht gibt den Börsen Rückenwind. Die Kurse steigen überwiegend. Die Erwartungen ...
Marktkommentar: "Starker US-Dollar belastet Schwellenländer"
Wechselkurse, Energiekrise und Inflation haben die Ökonomien in den Emerging Markets im vergangenen Jahr stark belastet. ...
Anleihen 2023: Optimismus, steigende Kurse, viele Neuemissionen
Zu Jahresbeginn ist die Stimmung positiv. Vor allem Mittelstandspapiere werden gekauft. Traditionell prägen viele ...
Xetra-Gold schließt 2022 mit einem Bestand von 231 Tonnen
Zinswende und Energiekrise lassen die Bestände an Xetra-Gold leicht sinken. Dennoch bleibt es Europas größtes ...
Ausblick auf internationale Aktienmärkte: "Weiter an den Lippen der Not [...]
Nach einem extrem schwierigen Jahr 2022 herrscht auf dem Frankfurter Parkett bezüglich der Auslandsbörsen auch ...
Marktstimmung: "Staffelübergabe der Optimisten"
Während die Profis noch zögern, schalten viele Privatanleger in den Bullenmodus. Für Goldberg ist 2023 ...
ETF-Ausblick 2023: Risikoarm in ein anspruchsvolles neues Jahr
Vorsicht beherrscht den ETF-Handel. Die niedrigeren Niveaus etwa von Tech-Werten bleiben unbeachtet. Auch Aktienindizes ...
Jahresausblick 2023: "Dickste Rezessionspullover nicht nötig"
Mit den Prognosen für 2022 hatten die meisten Finanzinstitute völlig daneben gelegen, daher sind klare Ansagen ...
Das Jahr 2022 im Anleihehandel: Vom Ende der Nullzinsära
Während vor einem Jahr noch Minuszinsen beklagt wurden, bieten selbst Bundesanleihen jetzt wieder ansehnliche Renditen. ...
Aus dem ETF-Magazin: "Green Bonds - Saubere Anleihen"
Grüne Anleihen finanzieren Projekte zum Schutz von Klima und Umwelt. Das ist auch für umweltbewusste Geldgeber ...
Rück- und Ausblick auf Rohstoffe: "Es wird teurer"
Abgesehen von Energie haben Anleger im Dezember Mittel aus Rohstoff-Trackern abgezogen. Langfristig ist aber mit steigenden ...
Das Jahr 2022 im ETF-Handel: Von Heimatliebe keine Spur
Statt auf Euro Stoxx oder DAX wurde in diesem Jahr eher auf den MSCI World und S&P 500 gesetzt. Im Rentenbereich ...
Blumenroths Goldkommentar: "Woche der Notenbanken bremst Gold etwa [...]
Blumenroth schaut ein letztes Mal für dieses Jahr auf den Goldmarkt. 23. Dezember 2022. FRANKFURT (Deutsche ...
Anleihen: "Ernüchterung breitet sich aus"
Japans Notenbank sorgt für einen "Paukenschlag" und robuste US-Daten für weitere Zinssorgen. Doch ...
Auslandsaktien: "Luxus wird weiter wachsen"
Der Luxusgütermarkt ist auch im Krisenjahr 2022 um 22 Prozent gewachsen. Viele Luxusgüteraktien haben sich ...
Marktstimmung: "Mit guter Hoffnung zum Jahresschluss"
Vor allem institutionelle Investoren haben den jüngsten Kursrückgang des DAX zum Anlass genommen, sich zum ...
ETFs: Kursrutsch durch Zinsängste statt Weihnachtsrally
Aktienindextracker und Rohstoff-ETCs bleiben gefragt, auch wenn die Hoffnungen auf eine Rally geschwunden sind. Auch ...
Wochenausblick: "Keine frohe geldpolitische Botschaft"
Die an den Börsen erhoffte Weihnachtsbescherung seitens der Notenbanken ist ausgeblieben. Nun ist Wunden lecken ...
Kryptowährungen: Zuflüsse nach Kurssturz
Viele nutzten die gesunkenen Kursniveaus zum selektiven Aufbau kleiner ...
Neuer ETF: MSCI World-Aktien mit Währungsabsicherung
HSBC erweitert das Angebot an weltweit in Industrieländeraktien ...
Neuer ETF: Chinesische Staatsanleihen
Amundi bietet das Engagement an ETFs, die am chinesischen ...
ETFs: Schwellenländer wieder auf dem Schirm
Lange standen sie im Schatten, jetzt ...
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   100   Weiter