Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 28. Januar 2023, 1:53 Uhr

Williams-Sonoma

WKN: 867980 / ISIN: US9699041011

Amazon Aktie: Hier gibt’s nichts mehr zu lachen!


16.12.22 05:55
Aktiennews

Für die Aktie Amazon stehen per 15.12.2022, 05:19 Uhr 91.58 USD an der Heimatbörse NASDAQ GS zu Buche. Amazon zählt zum Segment "Internet Einzelhandel".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Amazon einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Amazon jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Fundamental: Amazon ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Internet & Katalog Einzelhandel) aus unserer Sicht überbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 70,13 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 73 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 40,46 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Sell"-Empfehlung.


2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Amazon-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 122,66 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (91,58 USD) deutlich darunter (Unterschied -25,34 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (101,02 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-9,34 Prozent Abweichung). Die Amazon-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Die Amazon-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Sell"-Rating versehen.


3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Amazon zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Sell"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung war eher gut, es ließ sich eine positive Änderung identifizieren. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Buy"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Buy"-Einstufung.



Sollten Amazon Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Amazon jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Amazon-Analyse.




 
Werte im Artikel
102,24 plus
+3,04%
126,67 plus
+0,45%
0,013 minus
-0,76%
13,66 minus
-2,95%
27.01.23 , Aktiennews
Williams-Sonoma Aktie: So kann man sich irren!
Für die Aktie Williams-sonoma stehen per 27.01.2023, 12:02 Uhr 126.1 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. ...
27.01.23 , Aktiennews
Williams-Sonoma Aktie: Davon sollte man die Finge [...]
Für die Aktie Williams-sonoma stehen per 27.01.2023, 12:02 Uhr 126.1 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. ...
27.01.23 , Aktiennews
Williams-Sonoma Aktie: Nur eine Fehlmeldung?
Per 26.01.2023, 00:24 Uhr wird für die Aktie Williams-sonoma am Heimatmarkt New York der Kurs von 120.49 USD angezeigt. ...