Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 28. Januar 2023, 23:40 Uhr

Water Ways Technologies

WKN: A3CRRX / ISIN: CA9411881043

Deutsche Bank Aktie: Das wird nichts mehr!


13.12.22 09:01
Aktiennews

Am 12.12.2022, 09:51 Uhr notiert die Aktie Deutsche Bank an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 10.14 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Diversifizierte Kapitalmärkte".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Deutsche Bank auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Deutsche Bank konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Sell". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte eine leichte Reduktion registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde weniger über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Deutsche Bank auf dieser Stufe daher eine "Sell"-Rating.


2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Deutsche Bank wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an sieben Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es ebenfalls vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Sell"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Sell" Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Deutsche Bank auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Sell"-Bewertung.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Deutsche Bank erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -20,69 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Kapitalmärkte"-Branche sind im Durchschnitt um 771,38 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -792,07 Prozent im Branchenvergleich für Deutsche Bank bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 517,32 Prozent im letzten Jahr. Deutsche Bank lag 538,01 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.



Sollten Deutsche Bank Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Deutsche Bank jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Deutsche Bank-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,098 plus
+5,49%
12,34 plus
+1,71%
17:10 , Aktiennews
Water Ways Technologies Aktie: Alles kein Proble [...]
Water Ways notiert aktuell (Stand 22:45 Uhr) mit 0.13 CAD sehr stark im Plus (+2.56 Prozent), die Heimatbörse des ...
09:05 , Aktiennews
Water Ways Technologies Aktie: Das Ende oder g [...]
Water Ways notiert aktuell (Stand 22:45 Uhr) mit 0.13 CAD sehr stark im Plus (+2.56 Prozent), die Heimatbörse des ...
01:01 , Aktiennews
Water Ways Technologies Aktie: Aufschrei, garant [...]
Water Ways notiert aktuell (Stand 22:45 Uhr) mit 0.13 CAD sehr stark im Plus (+2.56 Prozent), die Heimatbörse des ...