Suchen
Login
Anzeige:
So, 29. Januar 2023, 17:16 Uhr

Halo Collective

WKN: A3DVFF / ISIN: CA40638K7050

Was sagt man dazu, Halo Collective?


22.10.22 15:21
Aktiennews

Am 22.10.2022, Uhr notiert die Aktie Halo Collective mit dem Kurs von 0.016 USD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Arzneimittel".


Wie Halo Collective derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 4 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Halo Collective-Aktie hat einen Wert von 80,07. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überkauft und erhält eine "Sell"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (60,83). Der RSI25 liegt bei 60,83, was bedeutet, dass Halo Collective hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Sell"-Rating für Halo Collective.


2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Halo Collective. Es gab insgesamt zehn positive und zwei negative Tage. An zwei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Halo Collective daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Halo Collective von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.


3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Halo Collective für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Halo Collective für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist Halo Collective insgesamt ein "Sell"-Wert.



Halo Collective kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Halo Collective jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Halo Collective-Analyse.




 
10:51 , Aktiennews
Halo Collective Aktie: Jetzt geht’s rund!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Halo Collective, die im Segment "Edelmetalle und Mineralien" ...
02:40 , Aktiennews
Halo Collective Aktie: Es wird konkret!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Halo Collective, die im Segment "Edelmetalle und Mineralien" ...
28.01.23 , Aktiennews
Halo Collective Aktie: Das ist einfach klasse!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Halo Collective, die im Segment "Edelmetalle und Mineralien" ...