Suchen
Login
Anzeige:
Do, 2. Februar 2023, 9:58 Uhr

BYD Co Ltd

WKN: A0M4W9 / ISIN: CNE100000296

Was nun, Apple?


26.11.22 18:06
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Apple, die im Segment "Technologie Hardware und Ausrüstung" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 25.11.2022, 16:14 Uhr, an ihrer Heimatbörse NASDAQ GS mit 148.6 USD.


Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Apple entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Apple liegt bei 38,23, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Apple bewegt sich bei 45,44. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".


2. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Apple-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 154,74 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (151,07 USD) auf ähnlichem Niveau (Unterschied -2,37 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Hold" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Auch für diesen Wert (146,62 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+3,04 Prozent), somit erhält die Apple-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. Die Apple-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Hold"-Rating versehen.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Apple erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 3,44 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Computer & Peripheriegeräte"-Branche sind im Durchschnitt um 24,29 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -20,85 Prozent im Branchenvergleich für Apple bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 57,53 Prozent im letzten Jahr. Apple lag 54,09 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.



Apple kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Apple jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Apple-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,19 plus
+5,72%
134,00 plus
+1,24%
56,66 plus
+0,28%
126,98 minus
-0,05%
30,44 minus
-0,28%
03:36 , Aktiennews
BYD Aktie: Einfach nur Spitze!
An der Heimatbörse Hong Kong notiert Byd per 01.02.2023, 12:42 Uhr bei 245 HKD. Byd zählt zum Segment "Automobilhersteller". Byd ...
01.02.23 , Aktiennews
Jubelsturm bei BYD-Anlegern!
An der Heimatbörse Hong Kong notiert Byd per 01.02.2023, 12:42 Uhr bei 245 HKD. Byd zählt zum Segment "Automobilhersteller". Byd ...
01.02.23 , Der Aktionär
BYD: Analysten sehen noch reichlich Potenzial - A [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BYD-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Julian Weber vom Anlegermagazin ...