Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 3. Oktober 2022, 10:59 Uhr

Ahold Delhaize

WKN: A2ANT0 / ISIN: NL0011794037

Facc Aktie: Eine neue Chance!


19.08.22 18:40
Aktiennews

Der Facc-Kurs wird am 19.08.2022, 08:57 Uhr an der Heimatbörse Vienna mit 7.49 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung".


Facc haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Facc auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Facc in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen zwei konkret berechnete Signale zur Verfügung (2 "Sell", 0 "Buy"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Sell" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Facc hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Facc liegt bei 39,22, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Facc bewegt sich bei 34,68. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".


3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Facc für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Facc für diesen Faktor die Einschätzung "Buy". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Facc insgesamt ein "Buy"-Wert.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Facc-Analyse vom 19.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Facc jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Facc-Analyse.




 
Werte im Artikel
25,98 plus
+0,19%
5,93 minus
-1,17%
16.09.22 , Achim Mautz
Koninklijke Ahold Delhaize: technische Gegenreaktion [...]
Analysten von Bernstein Research, UBS und JP Morgan äußern sich positiv zu ...
14.09.22 , BERNSTEIN RESEARCH
Bernstein belässt Ahold Delhaize auf 'Outperform' - [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Ahold Delhaize auf "Outperform" ...
08.09.22 , BERNSTEIN RESEARCH
Bernstein belässt Ahold Delhaize auf 'Outperform' - [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Ahold Delhaize auf "Outperform" ...