Suchen
Login
Anzeige:
So, 19. September 2021, 2:15 Uhr

Pinterest

WKN: A2PGMG / ISIN: US72352L1061

Warum die Pinterest-Aktie & The Trade Desk zum Wochenende zulegen konnten


25.07.21 11:11
Motley Fool

Die Pinterest-Aktie (WKN: A2PGMG) und die Aktie von The Trade Desk (WKN: A2ARCV) gehörten zum Wochenende zu den größeren Gewinnern. Mit den Aktien, insbesondere des digitalen Werbespezialisten, ging es unterm Strich um bis zu 10 % bergauf. Wobei das soziale Netzwerk immerhin mit einem Plus von ca. 7 % glänzen konnte. Wenig ist auch das natürlich nicht.


Hat es irgendwelche starken operativen Gründe für die Kursperformance der Pinterest-Aktie und der von The Trade Desk gegeben? Nein, zumindest nicht unmittelbar. Riskieren wir heute trotzdem einen Blick darauf, was diese Anteilsscheine in die Höhe schießen ließ. Sowie was Foolishe Investoren jetzt in den Fokus rücken sollten.


Pinterest-Aktie: Hat das Wachstum auch hier „Snap“ gemacht?

Der Grund, warum die Pinterest-Aktie zum Freitag dieser Woche zu den Senkrechtstartern gehört hat, lässt sich ziemlich einfach erklären: Snap, ein Wettbewerber im Markt der sozialen Netzwerke, hat ein besonders starkes Wachstum präsentiert. Unter anderem kletterten die Umsätze im Jahresvergleich um 116 %. Die Snap-Aktie schoss daraufhin um ca. 25 % in die Höhe. Ohne Zweifel eine noch gigantischere Performance.


Wichtig dürfte bei der Pinterest-Aktie jetzt sein, dass man operativ nachlegen kann. Immerhin: Das Management ist überaus optimistisch. So sollen die Umsätze im zweiten Quartal und im Jahresvergleich um 105 % zulegen. Mit einem solchen Wachstum, oder möglicherweise sogar noch ein Quäntchen darüber hinaus, könnte auch das soziale Netzwerk jetzt nachlegen.


Genau das gilt es jedoch jetzt unter Beweis zu stellen. Im Endeffekt verteilt die Aktie von Pinterest gerade Vorschusslorbeeren. Ob sie gerechtfertigt sind? Das gilt es zu überprüfen. Immerhin: Bald stehen auch hier die Quartalszahlen an.


The Trade Desk: Options-Verfallstag

Eine zweite Aktie, die neben der Pinterest-Aktie stark zulegen konnte, ist außerdem die von The Trade Desk. Mit Blick auf die Investor-Relations-Seiten erkennen wir auch hier: Gründe für den rapiden Kursanstieg von sogar über 10 % können wir nicht feststellen. Die letzte Unternehmensnachricht ist auf den 7. dieses Monats datiert.


Dafür hat es augenscheinlich etwas anderes gegeben: Bei der Aktie von The Trade Desk liefen offenbar ein paar Optionen aus. Möglicherweise hat das ausgereicht, damit die Aktie stark steigen konnte. Zudem gab es allgemeine Berichte, die Akteure im digitalen Werbemarkt in den Fokus gerückt haben. Auch das ist jedoch eigentlich nicht derart kriegsentscheidend.


Im Endeffekt können wir daher sagen: Die Aktie von The Trade Desk steigt weitgehend ohne operative News. Wichtig dürfte mit Blick auf die gestiegene Bewertung ebenfalls sein, dass die Aktie im Rahmen der Quartalsberichtssaison operativ nachlegt. Mit einer Marktkapitalisierung in Höhe von 38,5 Mrd. US-Dollar ist das fundamentale Bewertungsmaß schließlich inzwischen alles andere als preiswert.


Der Artikel Warum die Pinterest-Aktie & The Trade Desk zum Wochenende zulegen konnten ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.


Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar


Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.


Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.


Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:


  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!


Vincent besitzt Aktien von Pinterest und The Trade Desk. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Pinterest und The Trade Desk.


Motley Fool Deutschland 2021



 
Werte im Artikel
54,77 plus
+1,03%
72,58 minus
-0,85%
17.09.21 , Aktiennews
PinterestDas gibt’s ja gar nicht, ?
Per 17.09.2021, 16:41 Uhr wird für die Aktie Pinterest am Heimatmarkt New York der Kurs von 54.21 USD angezeigt. ...
16.09.21 , Motley Fool
3 Gründe, warum die Pinterest-Aktie jetzt dein Ge [...]
Die Pinterest-Aktie (WKN: A2PGMG) könnte dein Geld möglicherweise verdoppeln. Zumindest glaube ich, dass das ...
10.09.21 , Aktiennews
Pinterest: Was kann da noch kommen?
Der Kurs der Aktie Pinterest steht am 10.09.2021, 03:33 Uhr an der heimatlichen Börse New York bei 54.41 USD. Der ...