Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 30. Juli 2021, 21:26 Uhr

Villeroy & Boch Vz

WKN: 765723 / ISIN: DE0007657231

Villeroy & Boch: Die Vorzeichen waren schon lange da …


12.06.21 11:16
Aktiennews

Der Villeroy & Boch-Kurs wird am 12.06.2021, 02:00 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 17.7 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Bauprodukte".


Villeroy & Boch haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 55,44 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Villeroy & Boch damit 1,31 Prozent unter dem Durchschnitt (56,75 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Bauprodukte" beträgt 11,15 Prozent. Villeroy & Boch liegt aktuell 44,29 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".


2. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Villeroy & Boch derzeit ein "Buy". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 14,43 EUR, womit der Kurs der Aktie (17,7 EUR) um +22,66 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Buy". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 16,8 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +5,36 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Buy"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Buy".


3. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Villeroy & Boch konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Villeroy & Boch auf dieser Stufe daher eine "Hold"-Rating.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Villeroy & Boch?


Wie wird sich Villeroy & Boch nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Villeroy & Boch Aktie.




 
20.07.21 , dpa-AFX
DGAP-News: Villeroy & Boch AG: Sehr gute Gesc [...]
Villeroy & Boch AG: Sehr gute Geschäftsentwicklung setzt sich auch im zweiten Quartal fort ^ DGAP-News: ...
19.07.21 , Aktiennews
Villeroy & Boch: Wo soll das nur hinführen?
Für die Aktie Villeroy & Boch stehen per 19.07.2021, 21:39 Uhr 20.5 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. ...
01.07.21 , Der Aktionär
Villeroy & Boch: Das spielt dem Keramikhersteller [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Villeroy & Boch-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michael Schröder ...