Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 28. November 2022, 9:45 Uhr

DE0005098503

WKN: 509850 / ISIN: DE0005098503

VCL Sprung in die Gewinnzone


31.07.01 13:07
Ad hoc

Zum Halbjahr (per 31. Mai 2001) meldet die im M-Dax notierte VCL Film + Medien AG (WKN 509850) folgende Zahlen: Angaben in Mio.Euro 2000 2001 Steigerung (Fehlbeträge in Klammern) 30.11.-31.05.00 30.11.-31.05.01 Nettoumsatz 20,2 51,4 154 % EBITDA 6,9 14,6 112 % EBIT (- 0,2) 3,8 >500 % Jahresüberschuss (- 0,3) 1,3 533 % EPS (in Euro) (- 0,02) 0,08 500 % Bereits im ersten Halbjahr 2001 schafft VCL den Sprung in die Gewinnzone. Der Nettoumsatz steigt um 31,2 auf 51,4 Mio.Euro. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres summierten sich die Erlöse des Münchner Medienkonzerns auf 20,2 Mio.Euro. Das entspricht einer Steigerung von 154 Prozent. Auf Scanbox Entertainment A/S entfallen 26,4 Mio.Euro, auf VCL 25 Mio.Euro.

Ohne die Neuakquisition Scanbox beträgt die Umsatzsteigerung somit 24%. Der hohe Umsatzanstieg trotz schwierigen Marktumfeldes für alle Medien- unternehmen resultiert aus starken Titeln sowie einem hohen DVD-Anteil und unterstreicht die Substanz der Titel. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) klettert im ersten Halbjahr 2001 von 6,9 auf 14,6 Mio.Euro - ein Plus von 112%. Der Jahresüberschuss legt im ersten Halbjahr 2001 bedingt durch den Basiseffekt kräftig um 533% von -0,3 auf 1,3 Mio.Euro zu. Das Ergebnis je Aktie (EPS) erreicht mit 0,08 Euro (plus 500%) schon fast 40% des Wertes des gesamten vergangenen Geschäftsjahres 2000 (0,22 Euro). Die Liquiditätssituation konnte verbessert werden.

Der Liquiditätsengpass wurde im ersten Halbjahr auf aktuell etwa 15 Mio.Euro reduziert. Um die Situation weiter zu entspannen, laufen zur Zeit -wie bekannt- Gespräche, die die Liquidität durch Fremdkapital und ggfs. Eigenkapital sicherstellen sollen. Zudem konnten die sonstigen finanziellen Verpflichtungen im ersten Halbjahr von 194 auf 102 Mio.Euro zurückgeführt werden; eine weitere Reduzierung steht bevor. Der Finanzmittelbestand per 31. Mai 2001 belief sich auf 5,2 Mio.Euro.


 
31.03.22 , Aktiennews
Ist das alles gewesen, Kutcho Copper?
Per 31.03.2022, 04:24 Uhr wird für die Aktie Kutcho Copper am Heimatmarkt Venture der Kurs von 0.57 CAD angezeigt. ...
07.03.11 , Ad hoc
VCL Film + Medien meldet Insolvenzeröffnung
München (aktiencheck.de AG) - Das Amtsgericht München eröffnete heute um 11.00h das Insolvenzverfahren über das Vermögen ...
20.09.10 , aktiencheck.de
VCL Film + Medien stellt Insolvenzantrag
München (aktiencheck.de AG) - Die VCL Film + Medien AG (ISIN DE0003304374/ WKN 330437) hat am Montag vor dem Amtsgericht ...