Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. November 2022, 12:55 Uhr

Goldpreis

WKN: 965515 / ISIN: XC0009655157

Unigold Aktie: Viel Lärm um nichts!


01.10.22 23:01
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Unigold, die im Segment "Gold" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 30.09.2022, 21:19 Uhr, an ihrer Heimatbörse Venture mit 0.06 CAD.


Unigold haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 5 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 5 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Unigold anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 100 Punkten, was bedeutet, dass die Unigold-Aktie überkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Sell"-Rating. Nun zum RSI25: Unigold ist auch auf 25-Tage-Basis überkauft (Wert: 75). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Sell"-Bewertung. Damit erhält Unigold eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Unigold verläuft aktuell bei 0,09 CAD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 0,06 CAD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -33,33 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,07 CAD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Unigold-Aktie der aktuellen Differenz von -14,29 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Unigold mit einer Rendite von -48,15 Prozent mehr als 69 Prozent darunter. Die "Metalle und Bergbau"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 21,24 Prozent. Auch hier liegt Unigold mit 69,39 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Unigold-Analyse vom 01.10. liefert die Antwort:


Wie wird sich Unigold jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Unigold-Analyse.




 
Werte im Artikel
1.754 plus
+0,08%
0,028 minus
-11,04%
10:10 , Aktiennews
Golden Dawn Minerals Aktie: Was macht der Mark [...]
Canxgold Mining, ein Unternehmen aus dem Markt "Diversified Metals & Mining", notiert aktuell (Stand 03:37 ...
09:05 , Aktiennews
Ganz schlecht Golden Minerals!
Der Kurs der Aktie Golden Minerals steht am 24.11.2022, 14:21 Uhr an der heimatlichen Börse NYSEAmerican bei 0.25 ...
08:51 , Aktiennews
Majestic Gold Aktie: Da bleibt Ihnen die Spucke we [...]
An der Heimatbörse Venture notiert Majestic Gold per 26.11.2022, 00:37 Uhr bei 0.09 CAD. Majestic Gold zählt ...