Suchen
Login
Anzeige:
So, 3. März 2024, 19:51 Uhr

thyssenkrupp ADR

WKN: A14RS4 / ISIN: US88629Q2075

Thyssenkrupp ADR Aktie: In selten guter Lage!


01.12.23 03:30
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Thyssenkrupp, die im Segment "Stahl" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 29.11.2023, 11:46 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 7.034 EUR.


Wie Thyssenkrupp derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 24,88 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Thyssenkrupp damit 17,12 Prozent über dem Durchschnitt (7,76 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Metalle und Bergbau" beträgt 7,76 Prozent. Thyssenkrupp liegt aktuell 17,12 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".


2. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Thyssenkrupp auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Thyssenkrupp in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen ein konkret berechnetes Signal zur Verfügung (1 "Buy"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Buy" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Thyssenkrupp hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.


3. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Thyssenkrupp derzeit ein "Hold". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 6,88 EUR, womit der Kurs der Aktie (7.034 EUR) um +2,24 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Hold". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 6,76 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +4,05 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Hold"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Hold".



Thyssenkrupp ADR kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Thyssenkrupp ADR jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Thyssenkrupp ADR-Analyse.




 
Werte im Artikel
5,18 plus
+0,58%
4,75 plus
+0,34%
04.02.24 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 0 [...]
Das Instrument TKA1 US88629Q2075 THYSSENKRUPP SPONS.ADR 1 EQUITY wird ex Dividende/Zinsen gehandelt am 05.02.2024 The ...
11.12.23 , Aktiennews
Was nun, Thyssenkrupp ADR?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Thyssenkrupp, die im Segment "Stahl" geführt ...
09.12.23 , Aktiennews
Thyssenkrupp ADR Aktie: Jetzt wird es spannend!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Thyssenkrupp, die im Segment "Stahl" geführt ...