Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 3. Oktober 2022, 3:30 Uhr

Eckert&Ziegler

WKN: 565970 / ISIN: DE0005659700

Secoo Aktie: In Lauerstellung


28.07.22 21:05
Aktiennews

Für die Aktie Secoo stehen per 28.07.2022, 12:26 Uhr 0.268 USD an der Heimatbörse NASDAQ CM zu Buche. Secoo zählt zum Segment "Internet Einzelhandel".


Secoo haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 6 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 6 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 20,78. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Secoo zahlt die Börse 20,78 Euro. Dies sind 49 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Internet & Katalog Einzelhandel" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 40,76. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.


2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Secoo-Aktie ein Durchschnitt von 0,46 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 0.268 USD (-41,74 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Dieser beträgt aktuell 0,25 USD, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+7,2 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Secoo ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. Secoo erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Secoo erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -90,42 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Internet & Katalog Einzelhandel"-Branche sind im Durchschnitt um 73,51 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -163,92 Prozent im Branchenvergleich für Secoo bedeutet. Der "Zyklische Konsumgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 40,63 Prozent im letzten Jahr. Secoo lag 131,05 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Secoo kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Secoo jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Secoo-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,23 plus
+4,18%
34,38 plus
+3,55%
0,32 plus
+0,28%
02.10.22 , aktiencheck.de
Eckert & Ziegler: JPMorgan Asset Management se [...]
Berlin (www.aktiencheck.de) - Shortseller JPMorgan Asset Management (UK) Ltd hat Short-Position in Eckert & Ziegler-Aktien ...
25.08.22 , Aktiennews
Eckert & Ziegler Aktie: Das war abzusehen!
Der Eckert & Ziegler Strahlen- Und Medizintechnik-Kurs wird am 25.08.2022, 04:18 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit ...
24.08.22 , Aktiennews
Eckert & Ziegler Aktie: Was jetzt zu tun ist!
Der Kurs der Aktie Eckert & Ziegler Strahlen- Und Medizintechnik steht am 23.08.2022, 08:21 Uhr an der heimatlichen Börse ...