Suchen
Login
Anzeige:
Di, 28. Juni 2022, 11:15 Uhr

Shell

WKN: A3C99G / ISIN: GB00BP6MXD84

Royal Dutch Shell B Aktie: Das ist der nächste Hammer!


26.05.22 23:15
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Shell, die im Segment "Integriertes Öl und Gas" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 26.05.2022, 00:51 Uhr, mit 2366 GBP.


Die Aussichten für Shell haben wir anhand 5 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Shell derzeit ein "Buy". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 1812,47 GBP, womit der Kurs der Aktie (2366 GBP) um +30,54 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Buy". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 2160,56 GBP. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +9,51 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Buy"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Buy".


2. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 8 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Shell-Aktie sind 7 Einstufungen "Buy", 1 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 4 Buy, 1 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als "Buy"-Titel. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 2634,33 GBP. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (2366 GBP) ausgehend um 11,34 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Shell von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.


3. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Shell aktuell mit dem Wert 33,51 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 40,95. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Royal Dutch Shell B-Analyse vom 26.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich Royal Dutch Shell B jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Royal Dutch Shell B-Analyse.




 
Werte im Artikel
25,21 plus
+2,98%
-    plus
0,00%
27.06.22 , Der Aktionär
Shell: Ölpreise sorgen für Rückenwind - Aktienanal [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Shell-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner vom Anlegermagazin ...
27.06.22 , dpa-AFX
ROUNDUP: Daimler Truck plant Wasserstoff-Lkw m [...]
WÖRTH AM RHEIN (dpa-AFX) - Daimler Truck plant die Herstellung von Wasserstoff-Lkw mit einer Reichweite von ...
27.06.22 , Finanztrends
Shell-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Die Preise für eines der weltweit größten Mineralöl- und Erdgasunternehmen kamen im Rahmen des Rückgangs ...