Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Februar 2023, 12:59 Uhr

Premiere

WKN: PREM11 / ISIN: DE000PREM111

Premiere baut Vorstand um


23.05.05 17:04
de.internet

Der digitale Bezahlsender Premiere baut seinen Vorstand um, so die Experten von "de.internet".

Wie die "Financial Times Deutschland" (Montagsausgabe) aus unternehmensnahen Kreisen erfahren habe, werde Friedrich-Carl Wachs, der bisher für Strategie und Entwicklung des Abokanals zuständig gewesen sei, das Unternehmen demnächst verlassen. Einen direkten Nachfolger solle es allerdings nicht geben. Stattdessen richte Premiere in dem fünfköpfigen Gremium einen neuen Posten ein. Künftig solle der ehemalige RTL-Informationschef Hans Mahr im Vorstand vor allem das Sport-Programm des Senders verantworten, das bisher bei Programmvorstand Hans Seger angesiedelt gewesen sei. Die Verträge seien noch nicht unterschrieben, heiße es in den Kreisen. Premiere habe die Informationen nicht kommentieren wollen.

Zu den Hintergründen für den Umbau heiße es in Branchenkreisen, Premiere wolle mehr Kompetenz für Vertrieb und Programm in den Vorstand holen. Wachs, der seit 2003 bei Premiere sei, habe zuvor verschiedene Posten in der Medienindustrie inne, unter anderem als Chef des Filmstudios Babelsberg. Mahr kümmere sich bei der RTL-Mutter RTL Group derzeit um Osteuropageschäfte, nachdem er auf Druck von Senderchef Gerhard Zeiler als Informationschef habe aufhören müssen. Für den Sender sei der Manager zuvor an Sportrechteverträgen beteiligt gewesen - so bei der Formel 1.

Premiere habe vor wenigen Tagen angekündigt, das für den Sender wichtige Sportprogramm um 40 Prozent auszubauen und dabei auch Spekulationen genährt, der Pay-TV-Kanal wolle neue Sportpakete einführen. Zudem würden im Herbst harte Verhandlungen um die Senderechte für die kommenden Bundesliga-Saisons anstehen. Allerdings sei derzeit noch im Gespräch, ob Mahrs Verantwortung über das Sportprogramm hinaus ausgedehnt würden, heiße es.



 
12.11.10 , Bankhaus Lampe
Sky Deutschland Q3-Zahlen im Rahmen der Erwart [...]
Düsseldorf (aktiencheck.de AG) - Der Analyst vom Bankhaus Lampe, Frank Neumann, bewertet die Aktie von Sky Deutschland ...
09.11.10 , Bankhaus Lampe
Sky Deutschland leichtes Wachstum der Kundenzah [...]
Düsseldorf (aktiencheck.de AG) - Der Analyst vom Bankhaus Lampe, Frank Neumann, stuft die Aktie von Sky Deutschland (ISIN ...
03.08.10 , Bankhaus Lampe
Sky Deutschland vorläufige Q2-Zahlen im Rahmen [...]
Düsseldorf (aktiencheck.de AG) - Der Analyst vom Bankhaus Lampe, Frank Neumann, stuft die Aktie von Sky Deutschland (ISIN ...