Suchen
Login
Anzeige:
Do, 6. Oktober 2022, 2:23 Uhr

Reckitt Benckiser Group

WKN: A0M1W6 / ISIN: GB00B24CGK77

Reckitt Benckiser Aktie: Jetzt geht’s erst richtig los!


18.08.22 20:01
Aktiennews

An derBörse notiert Reckitt Benckiser per 18.08.2022, 02:42 Uhr bei 6558 GBP. Reckitt Benckiser zählt zum Segment "Haushaltsprodukte".


Wie Reckitt Benckiser derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Reckitt Benckiser verläuft aktuell bei 6169,97 GBP. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 6558 GBP aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +6,29 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 6338,56 GBP angenommen. Dies wiederum entspricht für die Reckitt Benckiser-Aktie der aktuellen Differenz von +3,46 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".


2. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Reckitt Benckiser konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte dagegen eine leichte Reduktion registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde weniger über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Reckitt Benckiser auf dieser Stufe daher eine "Sell"-Rating.


3. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Reckitt Benckiser im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Reckitt Benckiser. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Buy"-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere "Buy"-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu vier Signalen (0 Sell, 4 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein "Buy" Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Buy".



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Reckitt Benckiser-Analyse vom 18.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Reckitt Benckiser jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Reckitt Benckiser-Analyse.




 
Werte im Artikel
03.10.22 , BARCLAYS
Barclays senkt Ziel für Reckitt auf 8900 Pence - [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Reckitt von 9500 auf 8900 ...
03.10.22 , CREDIT SUISSE
Credit Suisse belässt Reckitt auf 'Outperform' - Zi [...]
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Reckitt vor Umsatzzahlen ...
30.09.22 , CREDIT SUISSE
Credit Suisse belässt Reckitt auf 'Outperform' - Zi [...]
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die schweizerische Bank Credit Suisse hat Reckitt vor Zahlen auf "Outperform" ...