Suchen
Login
Anzeige:
So, 3. März 2024, 13:39 Uhr

Oceana Group

WKN: 865770 / ISIN: ZAE000025284

Oceana Aktie: Am Scheideweg


28.12.23 13:17
Aktiennews

Das Sentiment und der Buzz sind wichtige Maßstäbe für die Stimmung rund um Aktien. Neben den Analysen aus Bankhäusern spielt auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet eine Rolle. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage.


Wir haben die Aktie von Oceana auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Neutral"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Oceana zeigt indes kaum Änderungen, was ebenfalls zu einem "Neutral"-Rating führt. Insofern geben wir der Aktie von Oceana bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Neutral".


Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Oceana wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An zwei Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf rot, positive Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt zwei Tagen. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es ebenfalls vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Schlecht"-Einschätzung. Dadurch erhält Oceana auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Schlecht"-Bewertung.


Mit einer Dividendenrendite von 6,47 Prozent liegt Oceana 2,56 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Nahrungsmittel" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 3 Prozent. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine "Gut"-Bewertung.


Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt.


Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Oceana-Aktie: der Wert beträgt aktuell 47. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Neutral"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstagen ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Auch hier ist Oceana weder überkauft noch -verkauft (Wert: 45,31), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Neutral"-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Oceana damit ein "Neutral"-Rating.


Sollten Oceana Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Oceana jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Oceana-Analyse.




 
Werte im Artikel
3,48 plus
+1,16%
7,41 plus
+0,27%
23.02.24 , Aktiennews
Oceana Aktie: DAS heißt noch nichts
Die technische Analyse der Oceana-Aktie zeigt, dass der Durchschnitt des Schlusskurses in den letzten 200 Handelstagen ...
22.02.24 , Aktiennews
Oceana Aktie: Nach so langer Zeit …
Die technische Analyse der Oceana-Aktie zeigt, dass der Durchschnitt des Schlusskurses in den letzten 200 Handelstagen ...
29.12.23 , Aktiennews
Oceana Aktie: Schluss mit der Unsicherheit!
Das Sentiment und der Buzz sind wichtige Maßstäbe für die Stimmung rund um Aktien. Neben den Analysen ...