Suchen
Login
Anzeige:
Di, 5. Dezember 2023, 6:15 Uhr

WTI Rohöl NYMEX Rolling

WKN: COM072 / ISIN: XD0015948363

Ölpreise geben nach - Hoffnung auf irakisch-türkische Pipeline


02.10.23 17:19
dpa-AFX

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Montag nachgegeben.

Zuletzt kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Dezember 90,94 US-Dollar. Das waren 1,22 Dollar weniger als am Freitag. Der Preis für ein Barrel der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur November-Lieferung fiel um 1,68 Dollar auf 89,08 Dollar.



Die Ölpreise hatten zuletzt noch deutlich zugelegt. Wichtigster Grund ist das knappe Angebot großer Förderländer wie Saudi-Arabien und Russland. Hinzu kommen geringe Rohölvorräte, vor allem in den USA. Die Nachfrage ist robust, weil die Vereinigten Staaten bisher nicht in die vielfach befürchtete Rezession gefallen sind und die angeschlagene Wirtschaft Chinas sich etwas stabilisiert hat.



Etwas Hoffnung keimte am Montag auf, als Nachrichten über einen baldigen Wiederanlauf einer Ölpipeline zwischen dem Irak und der Türkei die Runde machten. Allerdings blieb zunächst unklar, wann genau der Betrieb wieder anlaufen soll. Aus dem Irak hieß es, zunächst müssten noch einige Belange zwischen den beiden Ländern geklärt werden.



Die Pipeline kann pro Tag etwa eine halbe Million Barrel Erdöl transportieren. Wegen finanzieller Streitigkeiten zwischen Irak und der Türkei liegt der Betrieb seit etwa einem halben Jahr auf Eis. Ein Anlaufen könnte helfen, den angespannten Markt etwas zu entlasten./jsl/he







 
Werte im Artikel
05:26 , dpa-AFX
EU will Preisdeckel für russische Ölexporte verschä [...]
BRÜSSEL (dpa-AFX) - Ein Jahr nach der Einführung des westlichen Preisdeckels für russische Ölexporte ...
01:06 , dpa-AFX
Kohlendioxid-Emissionen durch fossile Brennstoffe a [...]
EXETER (dpa-AFX) - Die globalen CO2-Emissionen durch fossile Energieträger wie Kohle, Erdöl und Erdgas ...
04.12.23 , dpa-AFX
Ölpreise geben erneut nach - Skepsis trotz Opec-K [...]
NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise sind am Montag gefallen und haben damit an ihre Tendenz von Ende vergangener ...