Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 26. Februar 2024, 16:36 Uhr

Palladium

WKN: COM015 / ISIN: XC0009665529

Lonza wird am Freitag, 28. Juli 2023, um 2.24 Prozent höher gehandelt


30.07.23 15:51
Aktiennews

Lonza (LONN.SW) ist während der vergangenen 24 Stunden um 2.24 % gestiegen (Stand: 06:53 Uhr am Freitag, 28. Juli 2023 Mitteleuropäische Zeit). Eine Aktie von Lonza kann derzeit für etwa 0 CHF an globalen Börsen gekauft werden. Das aktuelle Angebot von Lonza-Aktien beträgt 74,5 Mio.. Lonza hat eine aktuelle Marktkapitalisierung von 39,6 Mrd. CHF und Lonza-Aktien im Wert von etwa 156,3 Mio. CHF wurden in den vergangenen 24 Stunden an Börsen gehandelt. Seit Ende des letzten Monats ist die Aktie von Lonza um -5.25 % gefallen. Der einfache gleitende Durchschnitt der letzten 200 Tage liegt bei 527.06 CHF. Der höchste Preis der vergangenen 52 Wochen wurde am 06.06.2023 mit 599.4 CHF verzeichnet. Das 52-Wochen-Tief lag am 23.09.2022 bei 436.8 CHF.


So haben sich verwandte Aktien in den vergangenen 24 Stunden entwickelt:


- Idorsia (IDIA.SW) ist um 5.05 % gestiegen und wird jetzt bei 6.35 CHF gehandelt. Die aktuelle Marktkapitalisierung von Idorsia beläuft sich auf 1,2 Mrd. CHF.


- Medartis (MED.SW) ist um 1.5 % gestiegen und wird jetzt bei 80.8 CHF gehandelt. Medartis-Aktien haben eine aktuelle Kapitalisierung von 1 Mrd. CHF.


- Addex Therapeutics (ADXN.SW) ist um 6.29 % gestiegen und wird jetzt bei 0.09 CHF gehandelt. Addex Therapeutics-Aktien haben eine aktuelle Kapitalisierung von 13,2 Mio. CHF.


Sollten Lonza Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Lonza jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Lonza-Analyse.




 
Werte im Artikel
532,50 plus
+1,04%
-    plus
0,00%
0,021 minus
-21,15%
23.02.24 , BNP Paribas
Palladium: Aufwärtsbewegung bietet Chance auf W [...]
Paris (www.aktiencheck.de) - Der übergeordnete Abwärtstrend wurde bei Palladium (ISIN: XC0009665529, WKN: XPDUSD) ...
Starke Verbraucherpreise in den USA belasten Gol [...]
Auszug aus dem Marktkommentar von Markus Blaschzok, Chefanalyst der SOLIT Gruppe   Der Goldpreis brach in der letzten ...
21.02.24 , Jürgen Sterzbach
Palladium: Nachfrage zieht an
In dem seit nunmehr seit März 2022 anhaltenden Abwärtstrend scheint sich beim Industriemetall Palladium ein ...