Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 28. September 2022, 20:16 Uhr

Ahold Delhaize

WKN: A2ANT0 / ISIN: NL0011794037

Koninklijke Ahold Delhaize Aktie: Jetzt knallt es!


21.07.22 05:51
Aktiennews

Koninklijke Ahold Delhaize, ein Unternehmen aus dem Markt "Lebensmitteleinzelhandel", notiert aktuell (Stand 12:42 Uhr) mit 26.17 EUR unverändert, die Heimatbörse des Unternehmens ist EN Amsterdam.


Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Koninklijke Ahold Delhaize liegt mit einer Dividendenrendite von 2,9 Prozent aktuell unter dem Branchendurchschnitt. Die "Einzelhandel mit Lebensmitteln und Grundnahrungsmitteln"-Branche hat einen Wert von 87,69, wodurch sich eine Differenz von -84,79 Prozent zur Koninklijke Ahold Delhaize-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Sell"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.


2. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 26, Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Koninklijke Ahold Delhaize zahlt die Börse 26 Euro. Dies sind 17 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Einzelhandel mit Lebensmitteln und Grundnahrungsmitteln" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 31,17. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.


3. Anleger: Die Diskussionen rund um Koninklijke Ahold Delhaize auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Sell" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Koninklijke Ahold Delhaize sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Sell" angemessen bewertet.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Koninklijke Ahold Delhaize-Analyse vom 21.07. liefert die Antwort:


Wie wird sich Koninklijke Ahold Delhaize jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Koninklijke Ahold Delhaize-Analyse.




 
16.09.22 , Achim Mautz
Koninklijke Ahold Delhaize: technische Gegenreaktion [...]
Analysten von Bernstein Research, UBS und JP Morgan äußern sich positiv zu ...
14.09.22 , BERNSTEIN RESEARCH
Bernstein belässt Ahold Delhaize auf 'Outperform' - [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Ahold Delhaize auf "Outperform" ...
08.09.22 , BERNSTEIN RESEARCH
Bernstein belässt Ahold Delhaize auf 'Outperform' - [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Ahold Delhaize auf "Outperform" ...