Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. September 2022, 23:28 Uhr

HeidelbergCement

WKN: 604700 / ISIN: DE0006047004

Klare Signale bei Heidelbergcement!


04.08.22 20:37
Aktiennews

Heidelbergcement, ein Unternehmen aus dem Markt "Baumaterialien", notiert aktuell (Stand 03:52 Uhr) mit 48.45 EUR sehr deutlich im Plus (+3.08 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Heidelbergcement einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Heidelbergcement jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Anleger: Heidelbergcement wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 5 Buy- und 1 Sell-Signal. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine "Buy" Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.


2. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Heidelbergcement liegt mit einer Dividendenrendite von 4,76 Prozent aktuell über dem Branchendurchschnitt. Die "Baumaterialien"-Branche hat einen Wert von 2,76, wodurch sich eine Differenz von +2 Prozent zur Heidelbergcement-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Buy"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.


3. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Heidelbergcement-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 56,74 EUR. Der letzte Schlusskurs (48,45 EUR) weicht somit -14,61 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Dieser beträgt aktuell 49,43 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (-1,98 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Heidelbergcement ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Unterm Strich erhält erhält die Heidelbergcement-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Heidelbergcement-Analyse vom 04.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Heidelbergcement jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Heidelbergcement-Analyse.




 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
39,60 minus
-2,82%
20:54 , JPMORGAN
JPMorgan belässt Heidelberg Materials auf 'Neutral'
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Heidelberg Materials nach einem Treffen ...
15:39 , STIFEL
Stifel belässt Heidelberg Materials auf 'Buy' - Ziel [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Stifel hat die Einstufung für Heidelberg Materials nach einem ...
08:21 , Motley Fool
HeidelbergCement kurz vor Werksschließungen! Jetz [...]
Ob Stahl, Zement, Glas oder Chemie: Kann es für diese Branchen kurz- und mittelfristig überhaupt noch ein Geschäftsmodell ...