Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 7:23 Uhr

Kinross Gold

WKN: A0DM94 / ISIN: CA4969024047

Kinross Gold Aktie: Chancenlos!


25.07.22 02:05
Aktiennews

Kinross Gold, ein Unternehmen aus dem Markt "Gold", notiert aktuell (Stand 11:39 Uhr) mit 5.44 CAD sehr deutlich im Minus (-5.15 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Toronto.


Unser Analystenteam hat Kinross Gold auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Anleger: Kinross Gold wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders negativ bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Sell". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Sell"-Einstufung.


2. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Kinross Gold-Aktie beträgt dieser aktuell 7 CAD. Der letzte Schlusskurs (5,44 CAD) liegt damit deutlich darunter (-22,29 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Kinross Gold somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (6,14 CAD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-11,4 Prozent), somit erhält die Kinross Gold-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. In Summe wird Kinross Gold auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Sell"-Rating versehen.


3. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Kinross Gold zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.


Sollten Kinross Gold Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Kinross Gold jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Kinross Gold-Analyse.




 
Kinross Gold: Kurszielanhebung
Montreal (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Mike Parkin, Analyst von National Bank Financial, bestätigt das ...
22.09.22 , Der Aktionär
Kinross Gold: Völlig unverständlich - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Kinross Gold-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Markus Bußler ...
22.09.22 , Aktionär TV
Gold: Gefährlich, gefährlich
Die Notenbank hat die Zinsen um weitere 75 Basispunkte angehoben. Eigentlich keine Überraschung, dennoch ging es ...