Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 0:27 Uhr

Heidelberger Druckmaschinen

WKN: 731400 / ISIN: DE0007314007

Heidelberger Druckmaschinen Aktie: Jetzt bloß einen kühlen Kopf behalten!


22.08.22 14:07
Aktiennews

Für die Aktie Heidelberger Druckmaschinen stehen per 22.08.2022, 11:22 Uhr 1.51 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Heidelberger Druckmaschinen zählt zum Segment "Industriemaschinen".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Heidelberger Druckmaschinen auf Basis von insgesamt 6 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Heidelberger Druckmaschinen beläuft sich mittlerweile auf 2,19 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 1.543 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -29,54 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 1,52 EUR. Somit ist die Aktie mit +1,51 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Hold".


2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde weniger diskutiert als zuvor und rückte aus dem Fokus der Anleger. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Damit erhält die Heidelberger Druckmaschinen-Aktie ein "Sell"-Rating.


3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Heidelberger Druckmaschinen-Aktie hat einen Wert von 66,38. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (44,17). Heidelberger Druckmaschinen ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 44,17). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Heidelberger Druckmaschinen.



Sollten Heidelberger Druckmaschinen Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Heidelberger Druckmaschinen jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Heidelberger Druckmaschinen-Analyse.




 
30.11.22 , aktiencheck.de
Heidelberger Druckmaschinen: 2,40 oder 1,50 Euro? [...]
Heidelberg (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser ...
23.11.22 , Der Aktionär
Heidelberger Druckmaschinen: 1,80-Euro-Marke im F [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Heidelberger Druckmaschinen-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Marco ...
23.11.22 , dpa-AFX
EQS-DD: Heidelberger Druckmaschinen AG (deutsch [...]
EQS-DD: Heidelberger Druckmaschinen AG: Dr. Fritz Oesterle, Verkauf ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe ...