Suchen
Login
Anzeige:
So, 28. November 2021, 19:12 Uhr

Wacker Chemie

WKN: WCH888 / ISIN: DE000WCH8881

Großauftrag aus China für Wacker Chemie - Aktie legt deutlich zu


18.08.21 09:15
dpa-AFX

MÜNCHEN/SHANGRAO (dpa-AFX) - Der Münchener Chemiekonzern Wacker Chemie hat einen Großauftrag für Solarsilizium aus China erhalten.

Wie der Hersteller von Solarmodulen Jinkosolar in der Nacht zum Mittwoch mitteilte, wird der MDax -Konzern von September 2021 bis Ende 2026 insgesamt über 70 000 Tonnen Polysilzium liefern. Der Preis wird sich am Marktpreis orientieren.



Zum Vergleich: Wacker Chemie produziert 80 000 Tonnen Polysilizium pro Jahr. Bei einer gleichmäßigen Verteilung der Lieferungen entspricht die Bestellung also gut 17 Prozent der derzeitigen Jahresproduktion. Laut Marktexperten zählte Jinkosolar aber auch schon in der Vergangenheit zu den Kunden von Wacker Chemie. Die Aktien stiegen am Mittwochmorgen zum Handelsstart um fast vier Prozent auf 138 Euro./mis/nas/jha/








 
Werte im Artikel
154,00 minus
-3,48%
33.672 minus
-3,96%
16:36 , Aktiennews
Jubelsturm bei Wacker Chemie-Anlegern!
Per 26.11.2021, 18:06 Uhr wird für die Aktie Wacker Chemie am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 158.65 EUR angezeigt. ...
08:31 , Aktiennews
Wacker Chemie Aktie: Mit so guten Zahlen hat ke [...]
Per 26.11.2021, 18:06 Uhr wird für die Aktie Wacker Chemie am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 158.65 EUR angezeigt. ...
00:30 , Aktiennews
Wacker Chemie Aktie: Unfassbarer Gewinn!
Per 26.11.2021, 18:06 Uhr wird für die Aktie Wacker Chemie am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 158.65 EUR angezeigt. ...