Suchen
Login
Anzeige:
Do, 28. Oktober 2021, 1:06 Uhr

Goldman Sachs

WKN: 920332 / ISIN: US38141G1040

Goldman Sachs ActiveBeta Emerging Markets Equity ETF: Wo soll das nur hinführen?


23.08.21 17:18
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Goldman Sachs ActiveBeta Emerging Markets Equity ETF. Die Aktie notiert im Handel am 23.08.2021, 17:18 Uhr, mit 37.57 USD.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Goldman Sachs ActiveBeta Emerging Markets Equity ETF auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Goldman Sachs ActiveBeta Emerging Markets Equity ETF liegt bei 95,45, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Sell". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Goldman Sachs ActiveBeta Emerging Markets Equity ETF bewegt sich bei 67,22. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Sell".


2. Technische Analyse: Die Goldman Sachs ActiveBeta Emerging Markets Equity ETF ist mit einem Kurs von 37,21 USD inzwischen -5,77 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -6,2 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Sell" ein.


3. Sentiment und Buzz: Goldman Sachs ActiveBeta Emerging Markets Equity ETF lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Sell"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Goldman Sachs ActiveBeta Emerging Markets Equity ETF in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Goldman Sachs ActiveBeta Emerging Markets Equity ETF?


Wie wird sich Goldman Sachs ActiveBeta Emerging Markets Equity ETF nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Goldman Sachs ActiveBeta Emerging Markets Equity ETF Aktie.




 
Werte im Artikel
410,99 plus
0,00%
37,63 minus
-0,76%
27.10.21 , Aktiennews
Goldman Sachs BDC: Einfach nur Wahnsinn, was h [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Goldman Sachs Bdc, die im Segment "Asset Management ...
26.10.21 , Finanztrends
Goldman Sachs Aktie: 9 Analystenbewertungen übe [...]
Im letzten Quartal hat die Goldman Sachs Group (NYSE:GS) die folgenden Analystenbewertungen erhalten: bullish Eher ...
26.10.21 , Aktiennews
Goldman Sachs Aktie: Besser könnte es gar nicht [...]
Goldman Sachs weist am 21.10.2021, 10:50 Uhr einen Kurs von 407.89 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen ...