Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 27. Juni 2022, 19:04 Uhr

Ausgold

WKN: A0YE9R / ISIN: AU000000AUC7

GoldMoney Aktie: Das sieht gar nicht gut aus


17.03.22 03:32
Aktiennews

Der Goldmoney-Kurs wird am 16.03.2022, 23:56 Uhr an der Heimatbörse Toronto mit 1.98 CAD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Spezialisierte Finanzen".


Die Aussichten für Goldmoney haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Goldmoney auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Goldmoney in den vergangenen Tagen vor allem neutrale Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Sell". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Goldmoney hinsichtlich der Stimmung als "Sell" eingestuft werden muss.


2. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Goldmoney für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Goldmoney für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist Goldmoney insgesamt ein "Sell"-Wert.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Goldmoney mit einer Rendite von -41,85 Prozent mehr als 59 Prozent darunter. Die "Diversifizierte Finanzdienstleistungen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 20,22 Prozent. Auch hier liegt Goldmoney mit 62,07 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten GoldMoney Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich GoldMoney jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen GoldMoney-Analyse.




 
Werte im Artikel
1,30 plus
+1,67%
0,030 plus
+1,34%
24.06.22 , Aktiennews
Was steht jetzt noch aus, Unigold?
An der Börse Venture notiert die Aktie Unigold am 22.06.2022, 13:06 Uhr, mit dem Kurs von 0.08 CAD. Die Aktie der ...
18.06.22 , Finanztrends
Goldpreis: Preisrallye voraus?
Die aktuellen politischen und wirtschaftlichen Krisen rund um den Globus sind derart zahlreich, dass man eigentlich eine ...
16.06.22 , Aktiennews
Unigold Aktie: Aus und vorbei!
Am 15.06.2022, 01:20 Uhr notiert die Aktie Unigold an ihrem Heimatmarkt Venture mit dem Kurs von 0.08 CAD. Das Unternehmen ...