Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 27. Mai 2022, 1:29 Uhr

GSK Plc

WKN: 940561 / ISIN: GB0009252882

Glaxosmithkline Aktie: Kein Grund zur Sorge!


22.01.22 12:56
Aktiennews

Per 22.01.2022, 01:00 Uhr wird für die Aktie Glaxosmithkline am Heimatmarkt London der Kurs von 1647.2 GBP angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Arzneimittel".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Glaxosmithkline auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Glaxosmithkline in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Sell" erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 0 Sell- und 5 Buy-Signale. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine "Buy" Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Hold".


2. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Glaxosmithkline-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 1457,26 GBP. Der letzte Schlusskurs (1647,2 GBP) weicht somit +13,03 Prozent ab, was einer "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen Wert (1591,65 GBP) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+3,49 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Glaxosmithkline-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Glaxosmithkline-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.


3. Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Glaxosmithkline als "Hold"-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 4 Buy, 11 Hold, 1 Sell. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 1 Buy, 5 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Hold". Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 1541,93 GBP. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von -6,39 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 1647,2 GBP beträgt, was einer "Sell"-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung "Hold".


Glaxosmithkline kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Glaxosmithkline jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Glaxosmithkline Aktie.




 
26.05.22 , JEFFERIES
Jefferies belässt GlaxoSmithKline auf 'Buy' - Ziel [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für GlaxoSmithKline auf "Buy" ...
25.05.22 , dpa-AFX
Curevac kämpft immer noch mit Kosten von fehlge [...]
TÜBINGEN (dpa-AFX) - Das Tübinger Biotech-Unternehmen Curevac kämpft weiterhin mit den Kosten seines ...
23.05.22 , Aktiennews
Glaxosmithkline Aktie: Bitte unbedingt die Zahlen a [...]
Glaxosmithkline weist am 20.05.2022, 19:59 Uhr einen Kurs von 1731.6 GBP an der Börse London auf. Das Unternehmen ...