Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 26. Februar 2024, 15:57 Uhr

Fabasoft AG

WKN: 922985 / ISIN: AT0000785407

Fabasoft Aktie: Es geht auch anders!


26.11.23 20:27
Aktiennews

Fabasoft, ein Unternehmen aus dem Markt "Anwendungssoftware", notiert aktuell (Stand 12:18 Uhr) mit 20.3 EUR stark im Plus (+1.81 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.


Wie Fabasoft derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Fabasoft liegt mit einer Dividendenrendite von 1,68 Prozent aktuell unter dem Branchendurchschnitt. Die "Software"-Branche hat einen Wert von 22,46, wodurch sich eine Differenz von -20,77 Prozent zur Fabasoft-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Sell"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.


2. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An sieben Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Fabasoft. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.


3. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Fabasoft ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Fabasoft-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 60,94, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 41,59, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Hold" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.



Sollten Fabasoft Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Fabasoft jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Fabasoft-Analyse.




 
Werte im Artikel
56,46 plus
+0,05%
22,50 plus
0,00%
21.02.24 , Aktiennews
Interessante Signale bei Fabasoft!
Der Relative Strength Index (RSI) ist ein Indikator aus der technischen Analyse, der verwendet wird, um festzustellen, ...
12.02.24 , Aktiennews
Fabasoft Aktie: Endlich geschafft?
Die Fabasoft-Aktie wird derzeit von verschiedenen Analysemethoden bewertet, um einen umfassenden Einblick in ihre Leistung ...
09.02.24 , dpa-AFX
EQS-News: Fabasoft AG: Fabasoft bleibt auf Wac [...]
Fabasoft AG: Fabasoft bleibt auf Wachstumskurs ^ EQS-News: Fabasoft AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis ...