Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 10. Dezember 2022, 6:07 Uhr

Wacker Neuson

WKN: WACK01 / ISIN: DE000WACK012

Endlich tut sich wieder was bei Wacker Neuson!


22.08.22 19:21
Aktiennews

Wacker Neuson weist am 19.08.2022, 10:00 Uhr einen Kurs von 17.99 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Construction & Farm Machinery & Heavy Trucks" geführt.


Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Wacker Neuson entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Sentiment und Buzz: Bei Wacker Neuson konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Negativen festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Wacker Neuson in diesem Punkt negative Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Sell". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, wurde dagegen eine abnehmende Aufmerksamkeit über das Unternehmen registriert. Dies honorieren wir mit einer "Sell"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Wacker Neuson für diese Stufe daher ein "Sell".


2. Dividende: Wacker Neuson hat mit einer Dividendenrendite von 4,97 Prozent momentan einen niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (11.84%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Maschinen"-Branche beträgt -6,87. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Wacker Neuson-Aktie in dieser Kategorie eine "Sell"-Bewertung.


3. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Wacker Neuson ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Wacker Neuson-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 65,28, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 44,04, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Hold" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.



Sollten Wacker Neuson Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Wacker Neuson jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Wacker Neuson-Analyse.




 
Werte im Artikel
17,57 plus
+1,33%
12,67 plus
+0,96%
25.11.22 , Berenberg
Wacker Neuson: Auf gutem Weg - Aktienanalyse
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Wacker Neuson-Aktienanalyse der Privatbank Berenberg: Tore Fangmann, Analyst der Privatbank ...
25.11.22 , BERENBERG
Berenberg senkt Ziel für Wacker Neuson auf 22 E [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Wacker Neuson von 29 auf 22 Euro gesenkt, ...
Hauck Aufhäuser IB belässt Wacker Neuson auf 'B [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Hauck Aufhäuser Investment Banking hat die Einstufung für Wacker Neuson nach ...