Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 27. Mai 2022, 18:43 Uhr

Deutsche Bank

WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008

Endlich lohnt sich Deutsche Bank!


17.01.22 03:22
Aktiennews

An der Heimatbörse Xetra notiert Deutsche Bank per 14.01.2022, 20:19 Uhr bei 12.2 EUR. Deutsche Bank zählt zum Segment "Diversifizierte Kapitalmärkte".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Deutsche Bank einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Deutsche Bank jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Deutsche Bank-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 11,06 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (12,2 EUR) deutlich darüber (Unterschied +10,31 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Buy" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Auch für diesen Wert (11,25 EUR) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+8,44 Prozent), somit erhält die Deutsche Bank-Aktie auch für diesen ein "Buy"-Rating. Die Deutsche Bank-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Buy"-Rating versehen.


2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Deutsche Bank. Es gab insgesamt sieben positive und sechs negative Tage. An einem Tag gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Deutsche Bank daher eine "Hold"-Einschätzung. Es gab außerdem ein Handelssignal auf der Basis historischer Berechnungen (1 mal "Buy", 0 mal "Sell"). Da mehr Kauf- als Verkaufsignale zu verzeichnen waren, liegt für dieses Kriterium eine "Buy" Bewertung vor. Insgesamt erhält Deutsche Bank von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.


3. Dividende: Bei einer Dividende von 1,43 % ist Deutsche Bank im Vergleich zum Branchendurchschnitt Kapitalmärkte (5,04 %) bezüglich der Ausschüttung niedriger zu bewerten, da die Differenz 3,61 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung "Sell" ableiten.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Deutsche Bank-Analyse vom 17.01. liefert die Antwort:


Wie wird sich Deutsche Bank jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Bank Aktie.




 
17:01 , Aktiennews
Deutsche Bank Aktie: Kommen hier irgendwann auc [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Deutsche Bank, die im Segment "Diversifizierte Kapitalmärkte" ...
Deutsche Bank - Weiterer Anstieg?
Die Aktien der Deutsche Bank können am heutigen Freitag direkt weiter hochziehen und sich etwas über ...
Deutsche Bank – Abwärtstrend im Test
Ein Blick auf das Wertpapier der Deutschen Bank könnte sich trotz dünner Handelsumsätze ...