Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 26. September 2022, 20:56 Uhr

Analog Devices

WKN: 862485 / ISIN: US0326541051

Endlich lohnt sich Analog Devices!


10.08.22 01:46
Aktiennews

An der Heimatbörse NASDAQ GS notiert Analog Devices per 08.08.2022, 09:07 Uhr bei 177.25 USD. Analog Devices zählt zum Segment "Halbleiter".


Unser Analystenteam hat Analog Devices auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Analog Devices-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 164,81 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (177,25 USD) deutlich darüber (Unterschied +7,55 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Buy" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (157,9 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+12,25 Prozent Abweichung). Die Analog Devices-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Buy"-Rating bedacht. Die Analog Devices-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Buy"-Rating versehen.


2. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Analog Devices weist derzeit eine Dividendenrendite von 2,1 % aus. Diese Rendite ist niedriger als der Branchendurchschnitt ("Halbleiter- und Halbleiterausrüstung") von 14,76 %. Mit einer Differenz von lediglich 12,66 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Sell" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.


3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Analog Devices. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 10,53 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Analog Devices momentan überverkauft ist. Die Aktie wird somit als "Buy" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Analog Devices ist auch auf 25-Tage-Basis überverkauft (Wert: 22,63). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Buy"-Bewertung. Analog Devices wird damit unterm Strich mit "Buy" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


Sollten Analog Devices Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Analog Devices jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analog Devices-Analyse.




 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
141,07 minus
-0,60%
23.09.22 , Xetra Newsboard
XETR : Deletion of Instruments from XETRA - 23 [...]
The following instruments on XETRA do have their last trading day on 23.09.2022. Die folgenden Instrumente auf XETRA ...
13.09.22 , Finanztrends
Einblicke in die Rentabilität des investierten Kapitals [...]
Nach Angaben von Benzinga Pro verzeichnete Analog Devices (NASDAQ:ADI) einen Gewinnrückgang von 4,38 % im 2. Quartal. ...
28.08.22 , Xetra Newsboard
XETR : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 2 [...]
Das Instrument ANL US0326541051 ANALOG DEVICES INC.DL-166 EQUITY wird ex Dividende/Zinsen gehandelt am 29.08.2022 The ...