Suchen
Login
Anzeige:
Do, 6. Oktober 2022, 2:12 Uhr

Paul Hartmann

WKN: 747404 / ISIN: DE0007474041

Vorsicht walten lassen bei Paul Hartmann …


20.08.22 11:50
Aktiennews

An der Heimatbörse Frankfurt notiert Paul Hartmann per 17.08.2022, 11:06 Uhr bei 286 EUR. Paul Hartmann zählt zum Segment "Gesundheitsversorgung".


Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Paul Hartmann entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Paul Hartmann erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -11,45 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör"-Branche sind im Durchschnitt um 11,63 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -23,07 Prozent im Branchenvergleich für Paul Hartmann bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 2,3 Prozent im letzten Jahr. Paul Hartmann lag 13,75 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Paul Hartmann. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 64,29 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Paul Hartmann momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Paul Hartmann ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 67,24). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Paul Hartmann wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Paul Hartmann verläuft aktuell bei 324,15 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 286 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -11,77 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 302,44 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Paul Hartmann-Aktie der aktuellen Differenz von -5,44 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Paul Hartmann-Analyse vom 20.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Paul Hartmann jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Paul Hartmann-Analyse.




 
Werte im Artikel
229,00 plus
+2,69%
302,83 plus
0,00%
46,06 plus
0,00%
00:47 , Aktiennews
Paul Hartmann Aktie: Schlimme Zeiten!
Paul Hartmann weist am 04.10.2022, 06:22 Uhr einen Kurs von 225 EUR an der Börse Frankfurt auf. Das Unternehmen ...
05.10.22 , Aktiennews
Paul Hartmann Aktie: Das muss man erstmal verda [...]
Paul Hartmann weist am 04.10.2022, 06:22 Uhr einen Kurs von 225 EUR an der Börse Frankfurt auf. Das Unternehmen ...
05.10.22 , Aktiennews
Paul Hartmann Aktie: Darf das wirklich wahr sein?
Paul Hartmann weist am 04.10.2022, 06:22 Uhr einen Kurs von 225 EUR an der Börse Frankfurt auf. Das Unternehmen ...