Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 27. Mai 2022, 0:58 Uhr

Deutsche Bank

WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008

Deutsche Bank Aktie: Das kann sich sehen lassen!


29.01.22 03:25
Aktiennews

Der Kurs der Aktie Deutsche Bank steht am 26.01.2022, 17:30 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 11.43 EUR. Der Titel wird der Branche "Diversifizierte Kapitalmärkte" zugerechnet.


Wie Deutsche Bank derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Deutsche Bank liegt bei einem Wert von 12,85. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Kapitalmärkte" (KGV von 263,88) unter dem Durschschnitt (ca. 95 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Deutsche Bank damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe.


2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Buy". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Deutsche Bank-Aktie ein "Buy"-Rating.


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Deutsche Bank heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 76,89 Punkten, zeigt also an, dass Deutsche Bank überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Deutsche Bank auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Zusammen erhält das Deutsche Bank-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.


Deutsche Bank kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Deutsche Bank jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Bank Aktie.




 
Werte im Artikel
114,80 plus
+3,33%
10,45 plus
+1,36%
26.05.22 , Aktiennews
Deutsche Bank Aktie: Das könnte richtig bitter wer [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Deutsche Bank, die im Segment "Diversifizierte Kapitalmärkte" ...
26.05.22 , S. Feuerstein
Deutsche Bank: Das Papier behauptet sich
Deutsche Bank Long: 80 Prozent Chance! von Harald Zwick - 26.05.2022, 08:30 Uhr Der Aktienkurs der Deutschen ...
26.05.22 , dpa-AFX
WDH/SEC will strengere Regeln für nachhaltige Inv [...]
(Wiederholung aus technischen Gründen) WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Börsenaufsicht SEC will ...