Suchen
Login
Anzeige:
Di, 28. Juni 2022, 16:42 Uhr

Brenntag

WKN: A1DAHH / ISIN: DE000A1DAHH0

Denkzettel für Brenntag-Chefs!


20.05.22 12:06
Aktiennews

Der Brenntag-Kurs wird am 20.05.2022, 00:04 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 69.7 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Handelsunternehmen und Distributoren".


Unsere Analysten haben Brenntag nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Brenntag für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Brenntag für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum eine negative Änderung. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist Brenntag insgesamt ein "Sell"-Wert.


2. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Brenntag 2 mal die Einschätzung buy, 5 mal die Einschätzung Hold sowie 1 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Hold". Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Brenntag vor. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 69,7 EUR. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 12,8 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 78,63 EUR. Diese Entwicklung betrachten wir als "Buy"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Brenntag mit einer Rendite von -1,29 Prozent mehr als 54 Prozent darunter. Die "Handelsunternehmen und Distributoren"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 16,8 Prozent. Auch hier liegt Brenntag mit 18,09 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Brenntag kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Brenntag jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Brenntag-Analyse.




 
Werte im Artikel
62,86 plus
+1,75%
330,30 plus
+0,45%
14:48 , dpa-AFX
DGAP-DD: Brenntag SE (deutsch)
DGAP-DD: Brenntag SE deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, ...
23.06.22 , Aktionär TV
Ideas Daily TV: DAX schließt unter 13.200 Punkte [...]
Der deutsche Leitindex hat gestern nach drei Gewinntagen in Folge wieder Verluste verzeichnet. Der DAX startete bereits ...
22.06.22 , GOLDMAN SACHS
Goldman belässt Brenntag auf 'Buy' - Ziel 105 Eu [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Goldman Sachs hat die Einstufung für Brenntag anlässlich der "Business Services, ...