Suchen
Login
Anzeige:
So, 26. September 2021, 9:30 Uhr

Schwab Intermediate-Term U.S. Treasury ETF

WKN: A1JG70 / ISIN: US8085248545

Chevron: Müssen Sie sich jetzt Sorgen machen?


23.07.21 16:49
Aktiennews

Am 23.07.2021, 16:49 Uhr notiert die Aktie Chevron an ihrem Heimatmarkt New York mit dem Kurs von 98.81 USD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Integriertes Öl und Gas".


Die Aussichten für Chevron haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 87,24 ist die Aktie von Chevron auf Basis der heutigen Notierungen 73 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Öl Gas & Kraftstoffverbrauch" (323,88) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".


2. Dividende: Chevron hat mit einer Dividendenrendite von aktuell 5,59 Prozent einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (5.44%). Aufgrund der nicht allzu großen Differenz zum Durchschnitt von 0,15 Prozent bewegt sich die Aktie in einem Korridor, der für die Redaktion zu einer "Hold"-Einschätzung führt. Die Dividendenrendite ist übrigens ein börsentäglich schwankender Wert, der sich aus dem Verhältnis der Dividende zum aktuellen Aktienkurs ergibt.


3. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Chevron anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 69,91 Punkten, was bedeutet, dass die Chevron-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Auch hier ist Chevron weder überkauft noch -verkauft (Wert: 65,23), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Damit erhält Chevron eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Chevron?


Wie wird sich Chevron nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Chevron Aktie.




 
Werte im Artikel
49,18 plus
+1,50%
85,90 plus
+0,80%
23.09.21 , Aktiennews
Schwab Intermediate-Term US Treasury ETF: Anleg [...]
Der Kurs der Aktie Schwab Intermediate-Term US Treasury ETF steht am 23.09.2021, 09:30 Uhr bei 57.14 USD.Auf Basis von ...
17.09.21 , Aktiennews
Schwab Intermediate-Term US Treasury ETF: Ein s [...]
Am 17.09.2021, 10:58 Uhr notiert die Aktie Schwab Intermediate-Term US Treasury ETF mit dem Kurs von 57.14 USD.In einem ...
08.09.21 , Aktiennews
Schwab Intermediate-Term US Treasury ETF: Man [...]
Für die Aktie Schwab Intermediate-Term US Treasury ETF stehen per 08.09.2021, 18:23 Uhr 57.15 USD zu Buche.Auf Basis ...