Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 20. August 2022, 3:45 Uhr

Brookline Bancorp

WKN: 661726 / ISIN: US11373M1071

Brookline: Was soll das denn werden?


24.05.21 20:25
Aktiennews

Der Brookline-Kurs wird am 24.05.2021, 20:22 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 16.81 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Regionalbanken".


Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Brookline beträgt das aktuelle KGV 14,41. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Handelsbanken" haben im Durchschnitt ein KGV von 20,69. Brookline ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.


2. Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Brookline als "Buy"-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 2 Buy, 1 Hold, 0 Sell. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 1 Buy, 0 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Buy" zu bewerten. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 13,5 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von -20,63 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 17,01 USD beträgt, was einer "Sell"-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung "Hold".


3. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Brookline derzeit ein "Buy". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 12,44 USD, womit der Kurs der Aktie (17,01 USD) um +36,74 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Buy". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 15,77 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +7,86 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Buy"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Buy".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Brookline?


Wie wird sich Brookline nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Brookline Aktie.




 
19.05.22 , Aktiennews
Hornbach Aktie: Unbekannte Hammer-Fakten!
An der Börse Xetra notiert die Aktie Hornbach & am 18.05.2022, 19:39 Uhr, mit dem Kurs von 117.1 EUR. Die Aktie ...
28.01.22 , Finanztrends
Brookline Bancorp Aktie: Wichtige Übersicht!
Brookline Bancorp (NASDAQ:BRKL) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Mittwoch, den 26. Januar 2022 ...
25.09.21 , Aktiennews
Brookline: Ist das wirklich wahr?
Der Brookline-Kurs wird am 25.09.2021, 14:48 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 14.79 USD festgestellt. Das Papier ...