Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 12. August 2022, 11:39 Uhr

Brookline Bancorp

WKN: 661726 / ISIN: US11373M1071

Brookline: Ob das wirklich so spannend wird …


05.08.21 11:56
Aktiennews

Brookline, ein Unternehmen aus dem Markt "Regionalbanken", notiert aktuell (Stand 11:56 Uhr) mit 14.62 USD fast unverändert (-0.23 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GS.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Brookline auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Brookline erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 46,62 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Handelsbanken"-Branche sind im Durchschnitt um 7,73 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +38,89 Prozent im Branchenvergleich für Brookline bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 8,98 Prozent im letzten Jahr. Brookline lag 37,64 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


2. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Brookline konnte in den vergangenen vier Wochen eine Aufhellung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Buy". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Brookline auf dieser Stufe daher eine "Buy"-Rating.


3. Dividende: Brookline hat mit einer Dividendenrendite von aktuell 3,5 Prozent einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (3.11%). Aufgrund der nicht allzu großen Differenz zum Durchschnitt von 0,39 Prozent bewegt sich die Aktie in einem Korridor, der für die Redaktion zu einer "Hold"-Einschätzung führt. Die Dividendenrendite ist übrigens ein börsentäglich schwankender Wert, der sich aus dem Verhältnis der Dividende zum aktuellen Aktienkurs ergibt.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Brookline?


Wie wird sich Brookline nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Brookline Aktie.




 
19.05.22 , Aktiennews
Hornbach Aktie: Unbekannte Hammer-Fakten!
An der Börse Xetra notiert die Aktie Hornbach & am 18.05.2022, 19:39 Uhr, mit dem Kurs von 117.1 EUR. Die Aktie ...
28.01.22 , Finanztrends
Brookline Bancorp Aktie: Wichtige Übersicht!
Brookline Bancorp (NASDAQ:BRKL) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Mittwoch, den 26. Januar 2022 ...
25.09.21 , Aktiennews
Brookline: Ist das wirklich wahr?
Der Brookline-Kurs wird am 25.09.2021, 14:48 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 14.79 USD festgestellt. Das Papier ...