Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 3. Oktober 2022, 4:48 Uhr

British American Tobacco

WKN: 916018 / ISIN: GB0002875804

British American Tobacco Aktie: Es gibt was neues!


11.08.22 12:25
Aktiennews

Für die Aktie British American Tobacco aus dem Segment "Tabak" wird an der heimatlichen Börse London am 11.08.2022, 08:07 Uhr, ein Kurs von 3279.5 GBP geführt.


Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für British American Tobacco entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für British American Tobacco. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 39,26 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass British American Tobacco momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist British American Tobacco auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 60,1). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. British American Tobacco wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


2. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei British American Tobacco haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Sell" zu. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Sell".


3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An sechs Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an acht Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen British American Tobacco. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Sell". Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Kaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 7 "Buy"-Signale (bei 1 "Sell"-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer "Buy" Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.


Sollten British American Tobacco Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich British American Tobacco jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen British American Tobacco-Analyse.




 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
36,56 minus
-0,33%
04:20 , Aktiennews
Grund zur Freude für British American Tobacco-An [...]
Für die Aktie British American Tobacco stehen per 01.10.2022, 02:00 Uhr 3226.5 GBP an der Heimatbörse London ...
02.10.22 , Aktiennews
British American Tobacco Aktie: Diese Meldung ko [...]
Für die Aktie British American Tobacco stehen per 01.10.2022, 02:00 Uhr 3226.5 GBP an der Heimatbörse London ...
02.10.22 , Aktiennews
Darauf haben alle British American Tobacco-Anlege [...]
Für die Aktie British American Tobacco stehen per 01.10.2022, 02:00 Uhr 3226.5 GBP an der Heimatbörse London ...