Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 24. September 2021, 11:27 Uhr

Aurora Cannabis

WKN: A2P4EC / ISIN: CA05156X8843

Aurora Cannabis: Grund zur Sorge?


16.07.21 22:45
Aktiennews

Aurora Cannabis, ein Unternehmen aus dem Markt "Arzneimittel", notiert aktuell (Stand 22:45 Uhr) mit 9.25 CAD sehr stark im Minus (-3.86 Prozent).


Wie Aurora Cannabis derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 4 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An vier Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an neun Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Aurora Cannabis. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Sell". Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Kaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 3 "Buy"-Signale (bei 1 "Sell"-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer "Buy" Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Hold"-Einschätzung.


2. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Aurora Cannabis-RSI ist mit einer Ausprägung von 76,56 Grundlage für die Bewertung als "Sell". Der RSI25 beläuft sich auf 74,41, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Sell" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Sell".


3. Technische Analyse: Die Aurora Cannabis ist mit einem Kurs von 9,25 CAD inzwischen -12,9 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -18,21 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Sell" ein.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Aurora Cannabis?


Wie wird sich Aurora Cannabis nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Aurora Cannabis Aktie.




 
21.09.21 , Aktiennews
Aurora Cannabis: Eine Gewinnchance?
Per 21.09.2021, 14:41 Uhr wird für die Aktie Aurora Cannabis der Kurs von 7.83 CAD angezeigt. Das Papier zählt ...
12.09.21 , Aktiennews
Aurora Cannabis: Anleger dürfen gespannt sein!
Der Kurs der Aktie Aurora Cannabis steht am 12.09.2021, 13:34 Uhr bei 8.41 CAD. Der Titel wird der Branche "Arzneimittel" ...
11.09.21 , Aktiennews
Aurora Cannabis: Glauben Sie das?
Aurora Cannabis, ein Unternehmen aus dem Markt "Arzneimittel", notiert aktuell (Stand 12:47 Uhr) mit 8.41 CAD ...