Suchen
Login
Anzeige:
So, 26. Juni 2022, 9:53 Uhr

Airbus SE

WKN: 938914 / ISIN: NL0000235190

Airbus Aktie: Was die aktuellen Entwicklungen bedeuten


21.05.22 00:00
Aktiennews

Airbus, ein Unternehmen aus dem Markt "Luft- und Raumfahrt und Verteidigung", notiert aktuell (Stand 22:47 Uhr) mit 106.4 EUR leicht im Plus (+0.41 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist EN Paris.


Die Aussichten für Airbus haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Airbus als "Buy"-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 9 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Airbus vor. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 122,6 EUR. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 15,23 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 106,4 EUR beträgt, was einer "Buy"-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung "Buy".


2. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Airbus-Aktie beträgt dieser aktuell 110,5 EUR. Der letzte Schlusskurs (106,4 EUR) liegt damit auf ähnlichem Niveau (-3,71 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Airbus somit eine "Hold"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen (105,84 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (+0,53 Prozent Abweichung). Die Airbus-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. In Summe wird Airbus auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.


3. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Airbus weist derzeit eine Dividendenrendite von 3,35 % aus. Diese Rendite ist niedriger als der Branchendurchschnitt ("Luft- und Raumfahrt und Verteidigung") von 11,86 %. Mit einer Differenz von lediglich 8,51 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Sell" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.


Sollten Airbus Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Airbus jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Airbus-Analyse.




 
23.06.22 , dpa-AFX
ILA: Spanien kauft 20 Eurofighter-Jets
BERLIN (dpa-AFX) - Spanien stockt seine Eurofighter-Flotte mit einer Neubestellung wie erwartet auf 90 Flugzeuge ...
23.06.22 , dpa-AFX
ILA: Airbus und Linde kooperieren bei Wasserstoff [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Der weltgrößte Flugzeugbauer Airbus will bei der Entwicklung einer Wasserstoff-Infrastruktur ...
22.06.22 , dpa-AFX
ROUNDUP: Sicherheit und Nachhaltigkeit - ILA öffne [...]
SCHÖNEFELD (dpa-AFX) - Militärhubschrauber, Transportflugzeuge, Raketen und Satelliten: Bei der an diesem ...