Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 30. Juli 2021, 8:22 Uhr

Abbott Laboratories

WKN: 850103 / ISIN: US0028241000

Abbott LaboratoriesDas gibt’s ja gar nicht, ?


10.06.21 07:52
Aktiennews

Der Abbott Laboratories-Kurs wird am 10.06.2021, 07:52 Uhr an der Heimatbörse New York mit 109.05 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Gesundheitsausrüstung".


Unser Analystenteam hat Abbott Laboratories auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Abbott Laboratories mit einer Rendite von 21,33 Prozent mehr als 1 Prozent darunter. Die "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 21,08 Prozent. Auch hier liegt Abbott Laboratories mit 0,24 Prozent darüber. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Hold"-Rating in dieser Kategorie.


2. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Abbott Laboratories wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 14 Buy, 2 Hold und 1 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Buy" ab. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 8 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Buy". Das Kursziel für die Aktie der Abbott Laboratories liegt im Mittel wiederum bei 121,35 USD. Da der letzte Schlusskurs bei 109,05 USD verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 11,28 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Buy". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Abbott Laboratories insgesamt die Einschätzung "Buy".


3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Abbott Laboratories. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 70,74 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Abbott Laboratories momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Abbott Laboratories auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Abbott Laboratories wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Abbott Laboratories?


Wie wird sich Abbott Laboratories nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Abbott Laboratories Aktie.




 
28.07.21 , Aktiennews
Abbott Laboratories: So könnte es weitergehen!
Am 28.07.2021, 02:19 Uhr notiert die Aktie Abbott Laboratories an ihrem Heimatmarkt New York mit dem Kurs von 119.52 ...
22.07.21 , dpa-AFX
Abbott Laboratories senkt Prognose - Geringere Na [...]
ABBOTT PARK (dpa-AFX) - Der US-Pharma- und Medizintechnikkonzern Abbott Laboratories hat seine Erwartungen für ...
21.07.21 , Aktiennews
Abbott Laboratories: Bitte unbedingt beachten!
Für die Aktie Abbott Laboratories aus dem Segment "Gesundheitsausrüstung" wird an der heimatlichen ...