Suchen
Login
Anzeige:
Do, 22. Februar 2024, 4:26 Uhr

ABB

WKN: 919730 / ISIN: CH0012221716

ABB Aktie: Jetzt kommt der Knalleffekt!


09.12.23 11:27
Aktiennews

Für die Aktie Abb stehen per 08.12.2023, 18:35 Uhr 35.5 CHF an der Heimatbörse SIX Swiss Ex zu Buche. Abb zählt zum Segment "Elektrische Komponenten und Ausrüstung".


Unser Analystenteam hat Abb auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Abb auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Abb in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Buy". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen acht konkret berechnete Signale zur Verfügung (8 "Buy", 0 "Sell"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Buy" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Abb hinsichtlich der Stimmung als "Buy" eingestuft werden muss.


2. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Abb in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Sell"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Abb wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.


3. Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 18,09 und liegt mit 41 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Elektrische Ausrüstung) von 30,71. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Abb auf dieser Stufe eine "Buy"-Bewertung.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ABB-Analyse vom 09.12. liefert die Antwort:


Wie wird sich ABB jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen ABB-Analyse.




 
Werte im Artikel
45,67 plus
+0,55%
45,40 minus
-0,45%
21.02.24 , Aktiennews
ABB Aktie: Ein wahrer Champion!
Das Unternehmen Abb wird im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt als unterbewertet angesehen. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis ...
21.02.24 , Aktiennews
ABB Aktie: Besser könnte es gar nicht laufen!
Der Elektrik-Ausrüster Abb wird im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt als unterbewertet angesehen. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis ...
21.02.24 , JPMORGAN
JPMorgan belässt ABB auf 'Neutral' - Ziel 36 Fran [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für ABB auf "Neutral" mit einem ...