Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Februar 2023, 18:42 Uhr

DAX

WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008

Tagesausblick für 25.08.: DAX stabilisiert sich. Notenbankertreffen, ifo und EZB-Protokoll im Fokus!


25.08.22 08:23
HypoVereinsbank onemarkets

Die Aktienindizes pendelten heute mehrheitlich um die Nulllinie. Im Vorfeld des morgigen Notenbankertreffens halten sich viele Investoren mit neuen Engagements zurück. Zudem warten unter anderem noch der ifo-Geschäftsklimaindex, das Protokoll der jüngsten EZB-Sitzung sowie BIP-Zahlen aus Deutschland und den USA morgen auf die Investoren. So schloss der DAX® kaum verändert bei 13.200 Punkten und der EuroStoxx®50 Index bei 3.660 Punkten.


An den Anleihemärkten zeigte sich heute das gleiche Bild wie in den zurückliegenden Tagen. Die Renditen 10jähriger Staatspapiere legen schrittweise weiter zu. Mit 1,37 Prozent erreichte die Rendite der 10jährigen Bundesanleihe das Niveau von Ende Juni. Bei den Edelmetallen hat sich die Lage inzwischen stabilisiert. Der Goldpreis pendelte heute um die Marke von 1.750 US-Dollar und die Notierung für eine Feinunze Silber bei 19 US-Dollar. Am Plmarkt deutete sich derweil ein Trendwechsel an. So stieg der Preis für ein Barrel Brent Crude Oil über 100 US-Dollar. Damit wurde die 200-Tage-Durchschnittslinie sowie die obere Begrenzung des kurzfristigen Seitwärtstrends überwunden.


Unternehmen im Fokus 

Beiersdorf und Encavis profitierten von positiven Analystenkommentaren. BioNTech legte leicht zu. Die EMA prüft aktuelle den Impfstoff für die aktuellen Omikron-Variante BA.4. und BA.5. Die Zulassung soll in Kürze beantragt werden. CTS Eventim meldete für das erste Halbjahr ein deutliches Umsatz- und Gewinnplus. Die Aktie verbesserte sich daraufhin um mehr als zwei Prozent. Fresenius gab einen großen Teil der in den zurückliegenden beiden Handelstage erzielten Kursgewinne heute wieder ab. Trotz des bevorstehenden Wechsels an der Konzernspitze bleiben die Investoren zunächst vorsichtig.


Morgen werden unter anderem Aroundtown, Delivery Hero, Fielmann und Fortum (finale) Zahlen für das abgelaufene Geschäftsquartal vorlegen.


Wichtige Termine
  • Notenbank-Kongress der Fed in Jackson Hole mit u.a. Fed-Chef Powell, EZB-Direktorin Schnabel, Bundesbank-Präsident Nagel
  • Deutschland BIP Q2, detailliertes Ergebnis
  • Bauhauptgewerbe (Auftragseingangs- und Umsatzindex), Juni 2022
  • Frankreich Geschäftsklima, August
  • Ifo-Geschäftsklimaindex für Deutschland, August
  • EZB veröffentlicht Protokolle der Juli-Zinssitzung
  • US Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe für die Woche bis zum 20. August
  • US BIP, Q2

Chart: DAX®


Widerstandsmarken: 13.300/13.350/13.480/13.610/13.920/14.100 Punkte


Unterstützungsmarken: 12.870/13.010/13.100 Punkte


Nach einem verhaltenen Start hangelte sich der DAX® leicht nach oben und schloss im Bereich von 13.200 Punkten. So mancher Bulle bringt sich wohl in Position. Gelingt der Ausbruch über 13.300/13.350 besteht die Chance auf eine zügige Erholung bis 13.610/13.920 Punkte. Gleichwohl sollten Anleger wachsam bleiben. Trotz der überverkauften Lage ist der Trend abwärtsgerichtet. Taucht der Index unter 13.100 Punkte könnte eine weitere Verkaufswelle folgen.


DAX®in Punkten; Tageschart (1 Kerze = 1 Tag)

https://blog.onemarkets.de/wp-content/uploads/2022/08/20220824DAXshort-360x191.png


Betrachtungszeitraum: 30.06.2021 – 24.08.2022. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle:tradingdesk.onemarkets.deDAX®in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

https://blog.onemarkets.de/wp-content/uploads/2022/08/20220824DAXlong-360x190.png


Betrachtungszeitraum: 25.08.2014– 24.08.2022. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar.Quelle:tradingdesk.onemarkets.de

Faktorzertifikate Long auf den DAX®


Basiswert


WKN


Verkaufspreis in Euro


Faktor


Basispreis in Pkt.


Resetbarriere in Pkt.


FinalerBewertungstag


DAX®


HB84HP


8,28


15


12.315,783471


12.755,456941


Open End


DAX®


HB8MRA


5,71


20


12.535,68881


12.865,377426


Open End


Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 24.08.2022; 17:00 Uhr


Faktorzertifikate Short auf den DAX®


Basiswert


WKN


Verkaufspreis in Euro


Faktor


Basispreis in Pkt.


Resetbarriere in Pkt.


FinalerBewertungstag


DAX®


HB84HR


2,83


-15


14.072,7335


13.632,256941


Open End


DAX®


HB8MRC


7,21


-20


 13.852,830094


13.523,132738


Open End


Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 24.08.2022; 17:00 Uhr


Informationen rund um die Funktionsweise von Faktor-Zertifikaten und zahlreichen anderen Produkten finden Sie hier bei onemarkets Wissen.


Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.


Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.


Funktionsweisen der HVB Produkte


 



powered by stock-world.de

VW - Kreuzwiderstand bremst Autobauer noch aus [...]
Die Aktie von VW (Vz.) hat das Mitte Dezember 2022 gerissene Gap geschlossen und setzte sich in den vergangenen ...
Siltronic - Starkes Ergebnis
Für das Unternehmen und insbesondere die Aktie von Siltronic sind entscheidende Tage angebrochen, schaut man sich ...
Tagesausblick für 02.02.: DAX - Ruhe vor der EZ [...]
Die europäischen Aktienindizes traten heute weiter auf der Stelle und warten auf die Zinsentscheidung der Fed heute ...
Inflationsrate längst noch nicht am Ziel - So haben [...]
Ersten Schätzungen zufolge fiel die Inflationsrate in der Eurozone im Januar auf 8,5 Prozent gegenüber 9,2 ...
Sartorius - Laborausrüster liegt im Plan!
Der Labor- und Pharmaausrüster Sartorius meldete vergangene Woche bereits Eckdaten für das abgelaufene Geschäftsjahr. ...

 
Werte im Artikel
15.339 minus
-0,11%
DAX lässt nach - Warten auf Powell-Rede
FRANKFURT/MAIN (dts Nachrichtenagentur) - Am Dienstag hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index ...
17:43 , dpa-AFX
Aktien Frankfurt Schluss: Dax kommt vor Powell-R [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat nach seinem schlechten Wochenstart am Dienstag weiter geschwächelt. ...
15:39 , XTB
DAX hält die Zone oberhalb des 78,6%-Retracemen [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der Dienstagshandel an den europäischen Märkten bringt eine leichte Aufhellung ...