Suchen
Login
Anzeige:
So, 26. Juni 2022, 10:40 Uhr

Engold Mines

WKN: A3CSSH / ISIN: CA29330R3080

Neuer Auftakt nach beinahe acht Jahren – Tembo Gold beginnt mit der ersten Phase des Diamantbohrprogramms 2022


13.05.22 14:40
Miningscout.de

Die Tembo Gold Corp. (TSXV: TEM, WKN: A2P9RS) hat die ersten Bohrungen des Programms 2022 bekannt gegeben. Der Tembo Exploration Manager, John Fleming, sprach vor einigen Tagen von großer Aufregung und extrem hohe Erwartungen an das erste Bohrprogramm seit knapp acht Jahren. Die ersten Bohrungen beim Tembo-Projekt im Goldfeld Lake Victoria (Tansania) werden im Mai beginnen.


Es wird damit gerechnet, dass diese Bohrphase der Anfang einer Reihe weiterer Bohrungen sein wird, die im weiteren Verlauf des Jahres an den bereits bekannten und gegebenenfalls weiteren Zielen durchgeführt werden. Das Explorationsteam ist nach Angaben von Tembo Gold mit der Geologie sehr gut vertraut und bestens auf den Start des Programms vorbereitet.


Das Wichtigste
  • Start der Diamantbohrungen im Mai.
  • Bohrgerät bereits vor Ort.
  • Die Bohrlöcher zielen auf frühere gute Ergebnisse ab und es sollen weitere gezielte Tiefen- und Ausdehnungsbohrungen folgen.
  • Zunächst sind 13 Bohrlöcher geplant, die 2.280 Meter des insgesamt 7.000 Meter umfassenden Programms 2022 umfassen.
  • Beim Ziel Ngula 1, wo es bereits früher hervorragende Ergebnisse gab, wird als erstes mit vier Bohrlöchern auf insgesamt 970 Metern gebohrt.

Für diese erste Phase des 7.000 m umfassenden Bohrprogramms sind 13 Diamantkernbohrlöcher geplant, die ungefähr 2.280 Bohrmeter umfassen. Die Bohrungen erfolgen an zuvor bereits gebohrten Zielen. Das bedeutet Ngula 1 und Mgusu sowie Nyakagwe East und Nyakagwe Village. Zugleich wurde parallel zu oder versetzt zu historisch gut mineralisierten Bohrlöchern platziert.


Die Bohrlöcher zielen darauf ab, die geologische Kontinuität und Verteilung der Mineralisierung zu bestätigen sowie umfassende Strukturdaten zu erhalten. So können die strukturellen Merkmale, die die Verteilung von Au sowie die Haltung und Morphologie der Mineralisierung steuern, besser interpretiert werden. Dadurch kann letztlich ein gezieltes Ressourcenbohrprogramm folgen.


Start Ngula 1

Die Bohrungen beginnen bei Ngula 1, wo während früherer Bohrkampagnen bereits eine Reihe außergewöhnlicher Abschnitte erzielt wurden. Die vier neuen Bohrlöcher bei diesem Ziel werden die bekannten Bohrlochergebnisse weiterverfolgen.


Die exakten Mächtigkeiten wurden nicht genau beziffert. Aufgrund der Bohrlochneigung von 60 Grad sowie der subvertikalen Neigung der Strukturen kann angenommen werden, dass die wirkliche Mächtigkeit rund 86 Prozent der durchteuften Mächtigkeit entspricht.


Qualitätssicherung

Auf alle Probenchargen soll eine strenge Qualitätssicherung angewandt werden. Dazu wird unter anderem bei jeder 20. Probe ein verifizierter Referenzmaterialstandard eingesetzt und alle Proben, die einen Gehalt von über 0,5 g/t ausweisen, werden erneut analysiert. Ein Prozent aller Proben werden zur Kontrollanalyse an ein alternatives Labor geschickt. Ferner hält sich das Labor an ein internes Verfahren zur Qualitätssicherung, das Standardproben und unabhängig eingefügte Wiederholungen und Leerproben umfasst.


Weitere Privatplatzierung geplant

Das Unternehmen gab weiterhin bekannt, dass eine Privatplatzierung, bestehend aus 2.020.000 Stammaktien zu einem Preis von 0,27 $ pro Aktie mit einem Gesamtbruttoerlös von bis zu 545.400 $ geplant sei. Der Erlös wird für allgemeines Betriebskapital und projektbezogene Kosten verwendet. 


Die Privatplatzierung unterliegt der Annahme durch die Börse. Alle ausgegebenen Wertpapiere unterliegen einer viermonatigen Haltefrist ab dem Datum des Abschlusses.


Tansania öffnet sich für Investoren im Bergbau

Das politische Umfeld scheint für Tembo Gold mit ausschlaggebend für den Neustart gewesen zu sein. Samia Suluhu Hassan, seit dem 19. März 2021 die neue Präsidentin von Tansania, ist eine Politikerin, die Worte in Taten umsetzt.


Sie kündigte in einer programmatischen Rede am 5. April 2021 die Öffnung des Landes für ausländische Investoren an. Die Steuerbehörde wurde angewiesen, das Vertrauen der internationalen Wirtschaft wiederherzustellen, das unter ihrem Vorgänger John P. Magafuli lang untergraben worden war.


Die ersten Bergbaulizenzen wurden nach jahrelanger Verzögerung nun endlich erteilt. Dies ist ein deutliches Zeichen.


Über Tembo Gold

Tembo Gold ist eine kanadische Aktiengesellschaft, die an der TSX Venture Exchange (TSX-V) unter dem Symbol TEM notiert ist. Das Unternehmen ist hauptsächlich auf die Erkundung und Entwicklung von Gold-Explorationsprojekten im Herzen von Afrika fokussiert. Das Unternehmen hat ein sehr erfahrenes Team mit einer nachgewiesenen Erfahrung in der Entwicklung, Finanzierung sowie dem Betrieb von diversen Bergbauprojekten. Tembo Gold ist bestrebt, das Wissen und die Erfahrung seines Teams in die Entwicklung seiner Projekte zu investieren, um langfristige Wertschöpfung für seine Aktionäre zu generieren.


Tembo Gold ist Eigentümer des gleichnamigen Goldprojekts Tembo, welches an African Barricks 20‑Millionen-Mine Bulyanhulu im Lake Victoria Greenstone Belt (Tansania) angrenzt. Es wird demnächst erwartet, dass die im Dezember öffentlich gemachte Transaktion von Tembo und Barrick Gold offiziell abgeschlossen wird. Barrick besitzt dann alle Lizenzen von Tembos zentraler Lizenz.



Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte

Die hier angebotene Berichterstattung stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung dar und ist weder explizit noch implizit als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die hanseatic stock publishing UG und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Berichterstattung dient ausschließlich der Leserinformation und stellt zu keinem Zeitpunkt eine Handlungsaufforderung dar. Zwischen derhanseatic stock publishing UG und den Lesern der von ihr veröffentlichten Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich die Berichterstattung ausschliesslich lediglich auf die jeweils genannten Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung bezieht. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der hanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der hanseatic stock publishing UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschliessen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Mitarbeiter des Herausgebers halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Aktien oder Aktien-Optionen des besprochenen Wertpapieres. Eine Veränderung, Verwendung oder Reproduktion dieser Publikation ohne eine vorherige schriftliche Zustimmung von derhanseatic stock publishing UG (haftungsbeschränkt) ist untersagt. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer: https://www.miningscout.de/disclaimer-agb/.


Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter derhanseatic stock publishing UG Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der hanseatic stock publishing UG ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.



powered by stock-world.de

24.06.22 , Miningscout.de
Pampa Metals: Geophysikalisches IP-Programm best [...]
Bunte Bilder bergen vielversprechende Informationen: Wie Pampa Metals Corp. (CSE: PM, WKN: A2QK6Q, ...
23.06.22 , Miningscout.de
Westliche Staaten begründen Partnerschaft für die [...]
Mehrere Länder unter Federführung der USA haben eine Partnerschaft für die Versorgung mit ...
23.06.22 , Miningscout.de
Citigroup: Rohstoffe kosten dieses Jahr 5,2 Billione [...]
Die globale Rohstoffkrise hat das Zeug, das Niveau der 70er Jahre zu erreichen. Davon ist die Citigroup ...
22.06.22 , Miningscout.de
Pampa Metals: CEO Paul Gill im Exklusivinterview [...]
Kupfer suchen, wo Kupfer ist: Das kanadische Explorationsunternehmen Pampa Metals Corp. (CSE: PM, ...
22.06.22 , Miningscout.de
Silber: Kommt nun der finale Abverkauf unter 22$?
Terminmarkt: COT-Report vom 17.06.2022 Der aktuelle COT-Report wird immer freitags seitens der US-Terminmarktaufsicht ...

 
Werte im Artikel
0,16 plus
+21,88%
0,18 plus
+2,27%
10:16 , Jörg Schulte
Noch günstig einsteigen, in Edelmetalle und Edelme [...]
 Bis zu einer Überbewertung müssten sich Rohstoffe vervielfachen, so Marktbeobachter!Sehr geehrte Leserinnen ...
Goldpreis Chartanalyse: Wenig Impulse in der kurze [...]
Goldpreis Chartanalyse: Kurze Einordnung im RückblickGoldpreis Chartanalyse von Christian Möhrer: Der ...
Biden kündigt Verbot von Gold-Importen aus Russla [...]
GARMISCH-PARTENKIRCHEN (dts Nachrichtenagentur) - Die G7-Staaten haben sich offenbar darauf geeinigt, den Import von ...