Suchen
Login
Anzeige:
So, 26. Juni 2022, 1:54 Uhr

EUR/USD (Euro / US-Dollar)

WKN: 965275 / ISIN: EU0009652759

EUR/USD Chartanalyse: Stabilisierung um 1,05


22.05.22 07:19
Karsten Kagels

Trend des Tageschart: Abwärts


Euro/US-Dollar Chartanalyse: Kurze Rückschau und Einordnung

Anfang 2021 hat der EUR/USD das Jahreshoch bei 1,2349 erreicht. Der weitere Verlauf war geprägt von tieferen Hochs, durch die eine Abwärtstrendstruktur etabliert wurde. Zum Jahreswechsel 2021/2022 ist eine Schiebephase um die Marke von 1,1300 entstanden, woraus der Kurs im Januar ausbrechen wollte. Im Hoch bei 1,1482 ist dieses Vorhaben jedoch gescheitert und das Währungspaar ist bis zur 1,11 zurückgekommen.


Der zweite Anlauf an das Januarhoch wurde ebenfalls zurückgewiesen, worauf der Kurs eine Unterstützung nach der anderen abgegeben hat. In der Vorwoche wurde bei 1,0348 ein neues Tief erreicht, was einen ersten Test der 2017er Tiefmarke darstellt. Die vergangene Woche hingegen war geprägt von einer leichten Erholung in den Bereich der 1,05.


EUR/USD Chartanalyse - Kurs erholt sich um die
                1,05EUR/USD Chartanalyse: Kurs erholt sich um die 1,05 (Chart: TradingView) Wie geht es weiter mit der Kursentwicklung von EUR/USD?

Mit fallenden Hochs und neuen Tiefs bleibt die Abwärtstrendstruktur aktiv. Das Tief aus 2017 bildet nun die nächste Unterstützung, darunter stellt dann für das Jahr 2022 die Parität ein realistisches Ziel dar. Voraussetzung dafür wäre, dass die zinspolitischen Akteure der USA und der Eurozone ihre Richtungen beibehalten.


Letzte Hoffnung auf Bodenbildung oder eine Trendumkehr würde bestehen, falls der Kurs die Erholung über das 2020er Tief fortsetzen und dann zumindest die 1,10 zurückgewinnen könnte.


Chartanalyse von Christian MöhrerDer abgebildete Tageschart des Währungspaares Euro/Dollar (EUR/USD Forex) zeigt die Kursbewegung seit Mai 2021. Jeder Kursstab stellt die Entwicklung für einen Tag dar.



powered by stock-world.de

19.06.22 , Karsten Kagels
DAX-Chartanalyse: 13.000 jetzt unter Druck
Trend des Tagescharts: Abwärts DAX Chartanalyse: Rückblick und kurze Einordnung ...
19.06.22 , Karsten Kagels
EUR/USD Chartanalyse: Erosion an der Unterstützu [...]
Trend des Tageschart: Abwärts Euro/US-Dollar Chartanalyse: Kurze Rückschau ...
18.06.22 , Karsten Kagels
Goldpreis Chartanalyse: Konsolidierung setzt sich fo [...]
Trend des Tagescharts: Seitwärts/Aufwärts Goldpreis Chartanalyse: Kurze ...
12.06.22 , Karsten Kagels
DAX-Chartanalyse: Zurück unter 14.000
Trend des Tagescharts: Abwärts DAX Chartanalyse: Rückblick und kurze Einordnung ...
12.06.22 , Karsten Kagels
EUR/USD Chartanalyse: Nächster Abwärtsschub
Trend des Tageschart: Abwärts Euro/US-Dollar Chartanalyse: Kurze Rückschau ...

 
24.06.22 , dpa-AFX
Devisen: Euro legt etwas zu
NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitag trotz schwacher deutscher Konjunkturdaten etwas zugelegt. Im New Yorker ...
24.06.22 , dpa-AFX
Devisen: Euro legt etwas zu
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitag trotz schwacher Konjunkturdaten aus Deutschland etwas zugelegt. Am ...
24.06.22 , dpa-AFX
Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1 [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro ist am Freitag gestiegen. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs ...