Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 20. Oktober 2021, 8:45 Uhr

Turbo Long auf Bayer [Morgan Stanley & Co. International plc]

WKN: MA8FCA / ISIN: DE000MA8FCA1

Bayer: Bullishe Tradingchance mit (Turbo)-Calls


22.09.21 10:35
Walter Kozubek

Die Bayer-Aktie (ISIN: DE000BAY0017) befindet sich bereits seit Mitte Mai 2021, als sie noch im Bereich von 57 Euro gehandelt wurde, unter Druck. Nach den Kursrückgängen wegen der nach wie vor bestehenden Glyphosatprozess-Problematik in den USA setzte sich die Talfahrt der Aktie bis zum 20.9.21, auf bis zu 44,47 Euro fort. Im Zuge der Korrektur, die dem generell schwachen Start in die Börsenwoche folgte, konnte sich auch die Bayer-Aktie auf ihr aktuelles Niveau im Bereich von 46,30 Euro erholen.


Für Anleger, die sich der Markteinschätzung der Analysten von Morgan Stanley anschließen wollen, die die Bayer-Aktie mit einem Kursziel von 70 Euro auch weiterhin auf „Overweight“ belassen, könnte nun eine Investition in Long-Hebelprodukte interessant sein.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 47 Euro 


Der HVB-Call-Optionsschein auf die Bayer-Aktie mit Basispreis bei 47 Euro, Bewertungstag 15.12.21, BV 0,1, ISIN: DE000HR24RA8, wurde beim Aktienkurs von 46,37 Euro mit 0,22 – 0,23 Euro gehandelt.


Kann sich die Bayer-Aktie in den nächsten Wochen zumindest wieder ihrem Niveau von Anfang August 2021 bei 49 Euro annähern, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,32 Euro (+39 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 44,47 Euro   


Der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die Bayer-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 44,47 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000DFW4ZK0, wurde beim Aktienkurs von 46,37 Euro mit 0,23– 0,24 Euro gehandelt.


Kann die Bayer-Aktie auf 49 Euro zulegen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs zuvor nicht auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 0,45 Euro (+88 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 42,176 Euro   


Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Bayer-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 42,176 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000MA8FCA1, wurde beim Aktienkurs von 46,37 Euro mit 0,45 – 0,46 Euro quotiert.


Bei einem Kursanstieg der Bayer-Aktie auf 49 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,68 Euro (+48 Prozent) befinden.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Bayer-Aktien oder von Hebelprodukten auf Bayer-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek




powered by stock-world.de

19.10.21 , Walter Kozubek
SAP-Calls mit 150%-Chance bei Erreichen des 12- [...]
Rund ein Jahr nach einer kräftigen Gewinnwarnung hat SAP (DE0007164600)in der vergangenen Woche bereits zum dritten ...
19.10.21 , Walter Kozubek
Linde-(Turbo)-Calls mit hohen Chancen bei neuem K [...]
Die Aktie des zu den weltweit führenden Anbietern von Industriegasen zählende Linde (ISIN: IE00BZ12WP82) erreichte ...
19.10.21 , Walter Kozubek
Globale Wasserstoff-Index-Tracker mit oder ohne U [...]
Geht es nach einer Vielzahl von Forschern, Analysten und Anlegern, dann schlummert trotz des scheinbaren Siegeszugs von ...
18.10.21 , Walter Kozubek
Freenet-Calls mit 68%-Chance bei Kursanstieg auf [...]
Die Aktie des im TecDAX und MDAX gelisteten Telekommunikationsanbieters Freenet (ISIN: DE000A0Z2ZZ5) konnte sich in ...
18.10.21 , Walter Kozubek
VW Vzg.: Gehebelte Renditechancen mit (Turbo)-C [...]
Nachdem die VW Vzg.-Aktie (ISIN: DE0007664039) am 18.3.21 bei 252 Euro auf ein neues Jahreshoch ansteigen konnte, ging ...

 
Werte im Artikel
0,52 plus
+20,93%
0,22 plus
+15,79%
47,25 minus
-0,26%
0,30 minus
-3,23%
22.09.21 , Walter Kozubek
Bayer: Bullishe Tradingchance mit (Turbo)-Calls
Die Bayer-Aktie (ISIN: DE000BAY0017) befindet sich bereits seit Mitte Mai 2021, als sie noch im Bereich von 57 Euro gehandelt wurde, ...