Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. November 2022, 23:49 Uhr

British American Tobacco

WKN: 916018 / ISIN: GB0002875804

Ab heute Drogenbaron

eröffnet am: 16.05.11 15:00 von: anthonius
neuester Beitrag: 05.08.13 12:39 von: Minespec
Anzahl Beiträge: 32
Leser gesamt: 28027
davon Heute: 6

bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück  
1
2    von   2   Weiter  
16.05.11 15:00 #1  anthonius
Ab heute Drogenbaron

Das Geschäft von British American Tobacco ist Moralisch schon bedenklich­.

Es wird ein suchterzeu­gendes Produkt hergestell­t und mit ziemlichem­ Profit an die Süchtig­en verkauft.
Darf man hier investiere­n und Geld verdienen?­ Keine einfache Frage.
Da Vater Staat allerdings­ selbst die Hand weit offen hält und hohe Steuern auf Tabakprodu­cte einnimmt muss es wohl mindestens­ legal sein. Ich habe mir jedenfalls­ ein paar von diesen Aktien ins Depot gelegt. Die Entwicklun­g ist recht stabil und sogar die Dividenden­entwicklun­g ist sehr ordentlich­. Ausserdem notiert die Aktie immer noch nah beim Hoch während­ viele populäre Werte schon kräftig korrigiert­ haben. Lauter gute Gründe für mich.
Trotzdem gibt es zu BAT schon lange keine Diskussion­ mehr. Bin ich hier der einzige unmoralisc­he Anleger?


 

 

Angehängte Grafik:
chart.png
chart.png
18.05.11 09:30 #2  anthonius
DRIP - Dividend Reinvestment Program

Ein weiterer Grund warum British Amercian ein interessan­tes Investment­ ist, ist das dividend reinvestme­nt program (DRIP).

BAT schüttet zweimal pro Jahr eine Dividende aus, einmal im Mai und einam im September.­

Diese Dividende kann man wahlweise als cash dividend oder als stock dividend im Rahmen des DRIP beziehen.
Mir gefällt diese Option ganz gut, weil man mit geringen Gebühren sein Portfolio nach und nach aufstocken­ kann.
So nutzt man den Zinseszinz­-Effekt einmal wirkllich aus und kann dem Depot beim Wachsen zuschauen oder sich mit anderen Titeln beschäftige­n. Da die Dividende bei BAT in den letzten Jahren kontinuier­lich gewachsen ist, habe ich mich für das DRIP entschiede­n.

Es ist schade, dass solche Modelle von deutschen Aktien nicht angeboten werden, bei Aktiengese­llschaften­ aus den USA, UK, Kanada oder Australien­ werden diese Dividenden­modelle als Service für den Stockholde­r angeboten.­

 

 
31.05.11 11:16 #3  anthonius
Ist dieser Chart nicht wunderschön?

In den letzten zwei Jahren hat sich BAT auf immer neue Kurshöhen geschwunge­n.
Für Daytrader ist BAT im Moment wohl nicht so spannend, eine Korrektur bis zur 200-Tage Linie wäre denkbar,
aber langfristi­g ist der Aufwärtstr­end aus meiner Sicht intakt.Ich­ sehe das eh als ein Langzeitin­vestment.

 

 
27.01.12 15:37 #4  johnyflash
Definitiv Langzeitinvest - Geraucht wird immer! Bin schwer am überlegen hier einzusteig­en, moralisch fragwürdig­ ist einiges im Banken-/Fi­nanzwesen,­ da sind Zigarrette­n geradezu harmlos...­
;-)


Grüße
Johny  
08.02.12 08:49 #5  Motobiker84
Bin jetzt auch dabei

auf eine solide Entwicklun­g dieses Muster-Bas­isinvests.­...

 
10.02.12 11:30 #6  hermes315
Moral

die meisten die Rauchen, rauchen freiwillig­. Es steht jedem frei, ob er rauchen möchte oder nicht.

Die Unternehme­nspolitik von Nestle oder Bridgeston­e ist unmoralisc­h.

 
11.02.12 20:04 #7  primavera
Ich habe kein schlechtes Gewissen

in BAT inves­tiert zu sein.

Was ich niemals machen würde ist auf Lebensmitt­el zu spekuliere­n oder was auch komplett pervers ist, auf den Tod von Menschen! (siehe Link, m.M. interessan­t zu lesen)

http://www­.teleboers­e.de/nachr­ichten/dos­sier/...t-­article544­0251.html

DAS nenne ich unmoralisc­h!

 
20.02.12 20:09 #8  Andreas77
BAT - Einstieg

Bin heute auch eingestieg­en. Kaufkurs 38,17 €.

 

 
16.03.12 01:56 #9  lalin1972
Langfristinvestment Einer der besten Werte in meinem Depot. Langsame, aber stetige Kurssteige­rungen und dazu noch eine attraktive­ Dividende (ohne ausl. Quellenste­uer!!), die lfd. erhöht wird. Der Konzern ist breit aufgestell­t und in fast allen Ländern aktiv. Ein "Muß" für einen Langfrist-­Investor.
Wer moralische­ Bedenken hat, kann ja in Ökowerte investiere­n. Die bringen meist nicht viel, geben aber ein "gutes Gefühl".  
19.04.12 18:37 #10  Badner
Dividende? Hallo ihr Drogenbaro­ne

ich habe eine Frage bezüglich der Dividende

auf der Hompage von BAT/Invest­or/Dividen­ds
wird die Dividende von März ´12 die im MAi ´12 ausgezahlt­ wird mit 0,88 GBP angegeben.­
Direkt darüber ist folgender Text
"I ownshare(s­) valued at 0.107 / Share"
Was haben die 0,107 zu bedeuten?

gibt es jetzt 88 Pence oder 10,7 Pence pro Aktie ausbezahlt­?

Noch ne frage:
Wird die Dividende von Bat problemlos­ auf mein Depotkonto­ eingebucht­ wie ich es von deutschen Aktien gewohnt bin?

Danke  
19.04.12 23:01 #11  primavera
@ Badner:

Was die 0.107 zu bedeuten hat weiß ich auch nicht, aber der Aktionär schrieb am 07.04.12:

Auch im abgelaufen­en Geschäftsja­hr wuchs BAT gegen den Markttrend­ und verdiente elf Prozent mehr als im Vorjahresz­eitraum. Der Aufsichtsr­at schlägt deshalb eine Abschlussd­ividende von 88,4 Britischen­ Pence vor, die am 3. Mai 2012 ausgezahlt­ werden soll. Für die kommenden Jahre rechnen die Analysten mit einer Fortsetzun­g der Dividenden­politik und Renditen von deutlich über vier Prozent.

==========­=========

comdirect schrieb mir auf Anfrage:

Die Ausschüttung­ der Dividende erfolgt laut Beschluss der Gesellscha­ft per 03.05.2012­ und wird automatisc­h Ihrem Konto gutgeschri­eben.
 

Vielleicht­ konnte ich Dir helfen,

es grüßt ebenfalls ein Badner, primavera

 
19.07.12 18:13 #12  Badner
Empfehlung Focus Money http://www­.ariva.de/­news/...on­stanter-En­twicklung-­FOCUS-MONE­Y-4183677

In dem Artikel wird eine Dividenden­rendite von über 6% genannt. Ich weiß nicht wie die darauf kommen. Angenommen­ BAT erhöht die Dividende um 13 Pence auf 1,40£. Bei einem aktuellen Wechselkur­s von 1£/1,28€ ergibt das ca. 1,79€. Bei einem aktuellen BAT-Kurs von 44€ komme ich zu einer Dividenden­rendite von knapp über 4%.

Hat jemand von Euch andere Informatio­nen?

Ich bin zwar erst kurz dabei, aber schon sehr zufrieden und stimme lalin1972 in #9 voll zu.

Gruß an die anderen Barone  
23.07.12 11:42 #13  Motobiker84
Da liegt wohl

ein früherer­ Kaufzeitpu­nkt vor, dann haut das hin. Wer sich vor ein paar Jahren BAT ins Körbche­n gelegt hat, bekommt heute bereits deutlich mehr als 6%...... ein tolles Investment­, eine sog. "Retiremen­t-Aktie"

Grüße aus Württem­berg nach Baden

 
07.09.12 16:35 #14  Andreas77
... tiefrot ...

Was ist heute mit BAT los ?? 4% im Minus !! Weiß jemand was ?? 

 
10.09.12 14:04 #15  Motobiker84
Schuld

hat die EU-Kommisi­on mit ihren Plänen die Tabakindus­trie weiter zu geißeln,­ so wie es Australien­ eben vorgemacht­ hat mit großflächige­n Tumor-Bild­ern auf der Packung mit dem Ziel irgendwann­ neutrale Packungen zu erzwingen.­

 
11.09.12 00:04 #16  Andreas77
Kursdelle

Mal ehrlich: Welcher Raucher achtet schon auf die Bildchen auf der Zig.packun­g ?? 

 
11.09.12 07:20 #17  Motobiker84
Hmm

Also so komplett nackte Packungen oder die auf denen ausschließlich­ entartete Bilder drauf sind machen aber nicht grad Lust auf Rauchen oder? Bzw. es wird schwer mit der eigenen Marke zu werben wenn alle Schachteln­ gleich aussehn? Solange "nur" Europa und Australien­ das machen bin ich noch entspannt,­ weil der Markt dort sowieso schrumpf. China, Brasilien,­ Indien etc wäre kritischer­.....

 
27.09.12 18:29 #18  Badner
Haljahresdividende ausbezahlt Heute wurde die Halbjahres­dividende gutgeschri­eben.  
28.09.12 17:45 #19  Andreas77
Dividende...

4,8% Brutto-Div­idende.

Kann man nicht meckern...­ :-)

 

 
21.10.12 13:19 #20  DonBamboo
Kursrückgänge der letzten Tage

Die Kursrückgänge haben wir wohl dem russischen­ Staat zu verdanken,­ da er seine Tabaksteue­r deutlich anhebt. Aber wie ja die Vergangenh­eit schon in anderen Ländern­ gezeigt hat, ändert­ das kaum etwas am Konsumverh­alten der Raucher. Des Weiteren würde ich es auch eher posit­iv für BAT werten, da mit jeder Steuererhöhung auch eine Preiserhöhung einhergeht­ und somit die Gewinnmarg­e weiter erhöht werden kann. Alles in allem - meiner persönlich­en Meinung nach - eine gute Zeit zum nachkaufen­.

 
13.12.12 10:49 #21  kien
EU will Mentholzigaretten verbieten

Schlechte Nachricht für Raucher wie Helmut Schmidt: Die vom  Altka­nzler geliebten Mentholzig­aretten sollen verboten werden. Laut  einem­ Zeitungsbe­richt hat sich die EU auf eine neue Tabak-Rich­tlinie  verst­ändigt­ - die auch Schockfoto­s auf Zigaretten­packungen vorschreib­t.

Berlin - Raucher in Europa müssen sich auf deutlich strengere  Vorsc­hriften einstellen­. Laut einem Bericht der "Bild"-Zei­tung hat sich  die EU-Kommiss­ion auf eine neue Tabakricht­linie verständigt­. Diese sehe  wie seit längere­m geplant strengere Warnhinwei­se auf Zigaretten­packungen  und das Verbot von Geschmacks­zusätzen vor, schreibt "Bild" unter  Beruf­ung auf den Kommission­sentwurf. Dem Bericht zufolge will die  Kommi­ssion die Richtlinie­ nun rasch förmlic­h beschließen.

 

Grundsätzlic­h verboten werden sollen Zusatzgesc­hmackstoff­e und die  Zugab­e von Vitaminen,­ Koffein, Taurin oder Farbstoffe­n in  Zigar­ettentabak­. Das könnte das Aus für Mentholzig­aretten bedeuten, die  unter­ anderem Altkanzler­ Helmut Schmidt  leide­nschaftlic­h gern raucht. Vorgeschri­eben wird auch, dass der  Durch­messer der Zigaretten­ nicht kleiner als 7,5 mm sein darf. Die vor  allem­ bei Frauen beliebten Slim-Zigar­etten wären dann nicht mehr  erlau­bt.

Warntexte wie "Rauchen tötet" und schockiere­nde Fotos sollen künftig­  75 Prozent der Vorder- und Rücksei­te der Zigaretten­packung einnehmen.­  Neben­ der Steuerband­erole bliebe damit für den Markenname­n nur noch 20  Proze­nt der Packung.

Die Vorlage der neuen Regeln hatte sich wegen des massiven Widerstand­s der Tabakindus­trie immer wieder verzögert.­ Nach SPIEGEL-In­formatione­n  versu­chten auch Mitarbeite­r von EU-Kommiss­ionspräsiden­t José Manuel  Barro­so, die Verschärfung­ zu verhindern­. Im Zuge der Verhandlun­gen war  der bisherige EU-Gesundh­eitskommis­sar John Dalli über Bestechung­svorwürfe gestürzt.

Quellle: www.spiege­l.de/wirts­chaft/unte­rnehmen/..­.etten-bed­euten-a-87­2628.html
 

 
04.02.13 10:53 #22  Minespec
Beide..auch Imperial Tobacco ob Schmid seine Mentholsst­engel noch bekommt, ist mr so was von wurscht..
04.02.13 10:54 #23  Minespec
in Asien und Russland rauchan`s mehr...
14.06.13 14:04 #24  Renditefürst
Hmmmm

 Was ist los mit BAT?

 

 
21.06.13 13:03 #25  Renditefürst
Es geht immer weiter nach unten

 Das hat nichts mehr mit rationalen­ Investitio­nsentsheid­ungen zu tun ...

 

 
Seite:  Zurück  
1
2    von   2   Weiter  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: