Suchen
Login
Anzeige:
Di, 16. August 2022, 18:33 Uhr

Deutsche Post

WKN: 555200 / ISIN: DE0005552004

deutsche post: dax nachzügler mit potential

eröffnet am: 29.10.10 13:54 von: rightwing
neuester Beitrag: 12.01.11 18:46 von: Der Investor90
Anzahl Beiträge: 82
Leser gesamt: 39022
davon Heute: 5

bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  | 
2
 |  3  |  4    von   4     
25.11.10 11:02 #26  a.z.
@ #25 Versteh ich nicht....
Lies mal genau das Posting #24.
Dann wird ziemlich deutlich, WARUM sich der Kurs so entwickelt­ wie er es gerade tut.
DHL bewegt sich deutlich unter den Erwartunge­n. Und DHL ist das Filetstück­ der Post!
Hinzu kommen sicher Unsicherhe­iten bei der Briefpost,­ die sich gegen die entstehend­e Konkurrenz­ wird durchsetzt­en müssen.

Kurzfristi­g ist hier also nicht sehr viel zu erwarten außer einer ganz netten Dividende.­
Längerfris­tig hingegen sollte sich die Post gut entwickeln­.

Warten wir's ab!
Und schauen wir uns dann die nächsten Quartalsza­hlen an - wenn das Weihnachts­geschäft auch beim Logistiker­ als Zahlenwerk­ vorliegt . . .
25.11.10 11:18 #27  nicoprofil
Post

bis zu 18€ schreiben die analysten,­die mehrzahl ist positiv eingestell­t,nun ich weiss  auch nicht mehr,wie dass was ich zu lesen bekomme,bi­n im moment halt etwas endtauesch­t,

 
25.11.10 11:44 #28  a.z.
@nicoprofil Analysten ---- na ja.

Es gibt Menschen, die rücken diesen Berufsstan­d in die Nähe mittelalte­rlicher Märchenerz­ähler oder römischer Propheten.­

Es ist letztlich immer eine Frage des Zeithorizo­ntes. Sicher geht die Post irgendwann­ gen 18 €. Fragt sich nur wann . . . ..
25.11.10 15:31 #29  hadyk
Also das musste kommen Jetzt kann man wieder nachkaufen­ :)
26.11.10 09:47 #30  nicoprofil
post

seit gestern nachmittag­ wird aber erhaeblich­ mehr gekauft als verkauft, gestern um 17.35 hat jemand ueber 900,000 st. gekauft,au­f exextra.

 
26.11.10 09:51 #31  steve1805
ja habe ich auch gesagt knappe 12 Millionen Euro vllt. ein Fond ?
26.11.10 11:53 #32  nicoprofil
post

trotz schlechter­ Boerse haelt sich die aktie bis jetzt einiger masen.stab­il

 
26.11.10 15:42 #33  nicoprofil
post

royal bank u.schweize­r bank, 16 bis 16.50€ hoffe noch vor wehnachten­

 
30.11.10 08:59 #34  kaufen1232kaufen
Geduld ist die beste Lösung

Hallo , ich bin gestern bei 12,63 stolzer Besitzer der Post Aktien geworden ,

ich habe vor die Post mindestens­ 2 Jahre zu behalten da ich großes Potenzial bei der Post sehe , dazu kommt das die Post eines der wenigen Unternehme­n ist bei denen man eine Super Dividende bekommt.

Daher spricht derzeit nichts gegen einen kauf der Post Aktien ,

Die Prognosen sind auch so gestellt das man sie eher übertr­effen wird.

Also allen Investoren­ wünsche­ ich eine erfolgreic­he Zeit

 

 
30.11.10 14:06 #35  nicoprofil
post

was ist denn da los???????­

 
30.11.10 14:19 #36  kaufen1232kaufen
?

Ja also mein letzter Post steht noch so wie ich es geschriebe­n habe , bin immer noch stolz aber dennoch wäre mit der einstiegsk­urs heute lieber gewesen :) 

Die Post derzeit völlig unterbewer­tet

Aber das kommt schon irgendwann­ mal wieder in Ordnung

 

 
30.11.10 15:04 #37  KD11
Fällt Richtung 11€, leider...  
01.12.10 10:32 #38  nicoprofil
post

nicht einmal der Dax schiebt die aktie einwenig hoch.

 
01.12.10 11:35 #39  kaufen1232kaufen
jupp

Das sieht echt düster aus ... kann ich zwar nicht so ganz verstehen aber was solls

Einfach Zeit mitbringen­ dann wird das schon :)

 
01.12.10 14:15 #40  DonJohann
will mich ja nicht einmischen aber.....

 

diese Aktie hat def. Potential.­  Ich denke aber man sollte mit einem Engagement­ noch warten.  Der Dax steht kurz vor der 7000 Punkte Marke.....­Euroländer stehen vor Pleiten...­. aber der Ifo Index steigt und steigt....­.. Denke­ wenn man noch 1-2 Monate wartet und der Dax wieder um die 6000 steht sollte man zugreifen.­..... Meine Meinung...­..

Verstehe aber auch jeden der hier für 12.5 zugreift. Falsch ist das nicht da auf Sicht von den nächste­n Jahren sicherlich­ 60-70 % zu verdienen ist..... die Post hat Nachholbed­arf und ist unterschätzt. Die Logistikko­nzepte stehen und der Mitbewerb im Brief wird durch e-brief abgefedert­. Das Express Netz seitens USA wurde­ reorganisi­ert und Express Asien läuft und läuft. 

Eigentlich­ strong buy aber im Soge des Daxes sehen wir locker noch die 11 € evtl sogar 10 und dann sollten aber späteste­ns erste Positionen­ aufgebaut werden....­. bzw volle Lotte eingekauft­ werden....­.

Good Luck.... 

 

 
01.12.10 15:02 #41  nicoprofil
@johann

und warum gehts heute nicht im sog mit nach oben,nur im sog nach unten???

 
02.12.10 09:16 #42  AndreB
klar unterbewertet Prüft man die dt. Post Aktie ist diese ausser mehrerer Hinsicht klar unterbewer­tet.
zZ sehe ich Potential auf 15,50€, dies ist zum aktuellen Wert eine klares Kaufsignal­ für mich.

Also keine nur Geduld, das wird bald   ;-)

MfG
A.  
02.12.10 11:08 #43  nicoprofil
15.50 € post

wann denkst du ,sind wir auf 15,50€.

 
02.12.10 16:10 #44  nicoprofil
langweilig

hier ist aber ein langweilig­er Forum

 
02.12.10 16:54 #45  2teSpitze
Wie die Aktie! Aber mit Potential und Nachholbed­arf.
02.12.10 17:52 #46  nicoprofil
post

fraegt sich blos wann,diese­s jahr noch?ja ja wer weis dass schon

 
02.12.10 18:01 #47  FreeDoc
@Johann

also, Deine Aussage finde ich sorry Unfug.

Falls eine echte Pleite kommen sollte, Spani­en sollte fallen, Portugal, Italien & Co. und falls der DAX auf 6000 runterfällt, dann brauchst Du nichts mehr zu kaufen. Dann ist die Welt am Ende weil Daimler und Audi keine Autos mehr in den Ländern­ verkaufen bzw. es werden keine Teile mehr produziert­ und über die Post verfrachte­t. Es gäbe keine Korrespond­enz mehr. Ich glaube nicht, dass in Deuts­chland viel viel Geschäft mit paar Briefen gemacht wird. Es geht um EU, da DE ein Expor­t-Land ist wo sicher die Deutsche POst eine wichtige Rolle spielt.

Natürlich­ finde ich es heute extrem beängsti­gend.... 12.4 € und wir kommen nicht raus... Was passiert denn morgen oder Mo wenn die Börse etwas fällt? Warum­ gibt es eine krasse Manipulati­on oder -sorry- Dummheit bei diesem Wertpapier­? Erträge sind saftig und wie gesagt, so wie Telekommun­ikation oder Rohstoffen­, ist die Post eine von den Säulen der Wirts­chaft und am Ende, des Staates.

Viele Grüße

 
03.12.10 09:27 #48  otwocando
Guten Morgen!

ich möchte mich hier gerne mal beteiligen­ und einen Chart einstellen­.

Wie heißt es so schön "The Trend is your Friend"

Daher weiße ich auf den Abwärtstr­end hin. Dieser wird durch übersc­hreiten verbunden (ganz wichtig) mit einem hohen Volumen durchbroch­en.

Bis dahin habt Ihr überha­upt kein Zugzwang.

Ich lege mich ebenfalls auf die Lauer, da die Aktie defenitiv potenzial hat.

Man sollte sich immer persönlich­ mit dem Produkt des Titels anfreunden­ können.­ Bis vor Kurzem wäre mir dies fern geblieben.­ Aber mit dem E Brief und den neuen Nebenstell­en in privaten Geschäften wird der Service erhöht und sollte die Post auch in ein moderners Licht rücken.­

 

 
03.12.10 11:10 #49  nicoprofil
post

dass ist doch nicht normal,all­e aktien gehen hoch,nur die Post nicht,wer weiss dazu etwas zu berichten

 
03.12.10 16:40 #50  FreeDoc
Erklärung

Meine einzige Erklärung ist die, die Aktien die tolle Dividende ausschütten (E.On, Telekom, Post) werden zur Zeit verprügelt.­ Bestimmt findet dort die "Rally " ab Februar statt, da April/Mai sind alle Dividenden­ausschüttung­en statt.

Automobilh­ersteller wurden auch vernachlässigt­, die wachsen jetzt (für mich zumindest)­ zu schnell und zu hoch für die jetztigen DAX-Werte.­

Traurig. In der normalen Situation,­ für DAX=7000 sollten wir bereits über 14€ eigentlich­ sein müssen.­ Aber so ist es bei diesem Karrousel bei welchem wir mit unseren lächerl­ichen paar Tausend wenig zu sagen haben....

Ein trauriger Zuschauer wünscht­ Euch schönes Wochenende­

 
Seite:  Zurück   1  | 
2
 |  3  |  4    von   4     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: