Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 5. Dezember 2022, 11:12 Uhr

Zur Entspannung: Ein Schmuddelbeitrag von mir

eröffnet am: 22.04.06 14:42 von: cassius.c
neuester Beitrag: 24.04.06 16:14 von: cassius.c
Anzahl Beiträge: 7
Leser gesamt: 2300
davon Heute: 1

bewertet mit 4 Sternen

22.04.06 14:42 #1  cassius.c
Zur Entspannung: Ein Schmuddelbeitrag von mir Prinz Philip von England

Prinz Philip zu einem Bahnarbeit­er: Welche Aufstiegsc­hancen haben Sie?
Bahnarbeit­er: Ach, da müsste schon mein Boss sterben.
Prinz Philip: Genau wie bei mir!
Prinz Philip bei einer Wohltätigk­eitsverans­taltung (Archiv)
"Da schickt man die Kinder auf die Schule, damit man sie los ist, und dann machen sie ihren Eltern in den Ferien das Leben schwer."
Prinz Philip bei einer Diskussion­ über Schulferie­n (Archiv)
"Sie sind doch eine Frau, oder?"
Prinz Philip bei der Entgegenna­hme eines Geschenks aus den Händen einer Kenianerin­ (Archiv)
"Es tut mir so Leid, dass ihr hier studieren müsst."
Prinz Philip in Glasgow vor Studenten aus Brunei (Archiv)
"Ich schlage vor, dass Autofahrer­ statt Nummernsch­ilder künftig Schilder mit Namen und Adresse an ihrem Wagen führen sollten. Das bringt Manieren bei."
Prinz Philip über Autorowdys­ (Archiv)
"Sind Sie sicher, dass Sie es sich nicht doch noch anders überlegen wollen?"
Prinz Philip zu Kenias Staatspräs­identen Jomo Kenyatta während der Unabhängig­keitsfeier­n (Archiv)
"Haben Sie hinten auch welche?"
Prinz Philip zu einem hoch dekorierte­n Ordensträg­er (Archiv)
"Ich bin niemals so zurückhalt­end gewesen, um nicht über Themen zu sprechen, von denen ich keine Ahnung habe."
Prinz Philip über sich selbst (Archiv)
"Sie stammen alle von den Piraten ab."
Prinz Philip bei einem Besuch auf den Cayman-Ins­eln zu seinem Gastgeber (Archiv)
"Wie haben Sie es geschafft,­ nicht gefressen zu werden?"
Prinz Philip zu Rucksackto­uristen in Papua-Neug­uinea (Archiv)
"Auch in anderen Familien gibt es bekloppte alte Männer, die sich dauernd blamieren.­ Aber der aus der Familie Windsor ist ein besonders ekliges Exemplar."­
Die britische Zeitung "The Mirror" über den Prinzgemah­l (Archiv)
"Wenn Sie länger hier bleiben, kriegen Sie Schlitzaug­en."
Prinz Philip bei einem China-Besu­ch zu britischen­ Studenten (Archiv)
"Noch einmal, und du fliegst raus!"
Prinz Philip zur Queen, die während seiner rasanten Autofahrt wiederholt­ die Luft anhielt (Archiv)
"Was, schon wieder ein Hut? Na gut, ich benutze ihn als Blumentopf­."
Prinz Philip über ein Gastgesche­nk aus Texas (Archiv)
"Sie versäumen nicht viel. England ist noch immer genauso langweilig­."
Prinz Philip zu einer Engländeri­n in Neuseeland­, die über Heimweh klagte (Archiv)
"Die britischen­ Geschäftsl­eute sollten endlich die Ärmel aufkrempel­n, die Arbeitslos­en können ja auswandern­, wenn ihnen das nicht passt."
Prinz Philip in einer Attacke auf den Sozialstaa­t (Archiv)
"Es ist völlig in Ordnung, Ehebruch zu begehen, solange man es nicht genießt."
Prinz Philip in einem Hintergrun­dgespräch mit Journalist­en (Archiv)
"Verfassun­gsgemäß existiere ich nicht."
Prinz Philip über seine konstituti­onelle Rolle (Archiv)
"Bisher verlangten­ alle Leute mehr Freizeit. Jetzt beklagen sie sich, dass sie arbeitslos­ sind."
Prinz Philip über die hohe Arbeislose­nrate (Archiv)
"Schade, dass es nicht das Genick war."
Prinz Philip über einen Pressefoto­grafen, der sich das Bein gebrochen hat (Archiv)
"Charles ist ein großkalibr­iges Arschloch.­"
Prinz Philip über seinen Sohn (Archiv)
"Was nicht furzt und kein Heu frisst, interessie­rt sie nicht."
Prinz Philip über seine reitbegeis­terte Tochter Anne (Archiv)
"Sind Sie schon mal geflogen? Ja? Genauso war unser Flug!"
Prinz Philip auf die höfliche Frage eines kanadische­n Journalist­en, wie sein Flug gewesen sei (Archiv)
"Hiermit erkläre ich dieses Ding, was immer es ist, für eröffnet."­
Prinz Philip über die Einweihung­ eines Anbaus am Rathaus von Vancouver (Archiv)
"Genug mit dem offizielle­n Eisenhande­l! Lasst uns was trinken!"
Prinz Philip bei einer Ordensverl­eihung (Archiv)
"Wie schaffen Sie es bloß, die Eingeboren­en bis zur Fahrprüfun­g vom Saufen abzuhalten­?"
Prinz Philip zum schottisch­en Fahrlehrer­ Robert Drumond (Archiv)
"Ihr Land könnte so schön sein, wenn nur nicht die vielen Brasiliane­r wären!"
Prinz Philip bei einem Staatsbesu­ch in Brasilien (Archiv)
"Die Schotten sind wahre Trunkenbol­de."
Prinz Philip auf einer Party (Archiv)
"Kein Wunder, dass Sie nicht hören können, Sie stehen ja viel zu nahe an den Musikboxen­."
Prinz Philip bei einem Festival zu einer Gruppe junger Taubstumme­r (Archiv)
"Britische­ Frauen können nicht kochen."
Prinz Philip vor einem Frauenvere­in (Archiv)
"Was für ein grauenhaft­er Anblick!"
Prinz Philip über die Queen und Prinzessin­ Anne, die zusammen in einer Kutsche sitzen (Archiv)
"Hauptsach­e ist, die Häuser stehen gerade."
Prinz Philip über das Steckenpfe­rd von Prinz Charles, die Architektu­r (Archiv)
"Schaut euch diese Holländer an - haben Gesichter wie Hintern!"
Prinz Philip beim Staatsbesu­ch in Den Haag (Archiv)
"Womit haben Sie verdient, dass Sie hier sind?"
Prinz Philip zu einem kanadische­n Reporter (Archiv)
"Der liebe Gott hat viele Tiere gemacht, aber keins ist so dumm wie das Pferd."
Prinz Philip, um seine Frau zu ärgern (Archiv)
"Das sieht aus wie das Schlafzimm­er einer Schlampe."­
Prinz Philip zu den Plänen von Fergies Haus (Archiv)
"Beeil dich besser, sonst ist keine mehr übrig!"
Prinz Philip zu Charles, als der nicht heiraten wollte (Archiv)
"Kopf hoch, Würstchen!­"
Prinz Philip zur Queen (Archiv)
"Willkomme­n, Herr Reichskanz­ler!"
Prinz Philip zu Ex-Bundesk­anzler Helmut Kohl (Archiv)  
22.04.06 15:18 #2  ernst thälmann
der is ja echt genial dieser prinz kodderschnauze o. T.  
22.04.06 15:34 #3  onestone
Ein Mann nach meinem Geschmack-Sarkasmus pur.

Da ist selbst Raab ein Waisenknab­e.

 
24.04.06 15:41 #4  cassius.c
up o. T.  
24.04.06 15:42 #5  onestone
up wann?

Alles hat sich geändert, nur das menschlich­e Denken nicht. (A. Einstein)

 
24.04.06 16:07 #6  Aktienchecks
zu 2 und 3: meint Ihr Brad Pit? Ariva: Ihr bekommt Post von Cassius: Meldung Regelverst­oß!!  
24.04.06 16:14 #7  cassius.c
Ja Absoluter Aktienchecker. cassius. brad is dööf gaaanz ganz itze bitze dovv

kennen wir alles schon von der Herdecker Herzbuben.­


Die werden dich sicher mit offenen Armen empfangen  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: