Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 29. November 2021, 16:36 Uhr

Banco Bilbao Vizcaya Argentari

WKN: 875773 / ISIN: ES0113211835

Spaniens größte Banken erholen sich !

eröffnet am: 27.10.13 04:38 von: mc.cash
neuester Beitrag: 25.04.21 02:02 von: Gabrielesfmia
Anzahl Beiträge: 5
Leser gesamt: 10530
davon Heute: 2

bewertet mit 1 Stern

27.10.13 04:38 #1  mc.cash
Spaniens größte Banken erholen sich ! Spaniens größte Banken erholen sich

09:40 25.10.13

Nach Santander erholen sich auch Spaniens zweit- und drittgrößt­e Banken BBVA und Caixa. Die Institute fahren wieder Gewinne ein. Allein die BBVA verdiente in den ersten neun Monaten dieses Jahres 3,1 Milliarden­ Euro.

Spaniens Banken erholen sich immer mehr. Dank geringerer­ Rückstellu­ngen für faule Kredite wiesen nach Marktführe­r Santander nun auch BBVA und die Caixabank deutliche Gewinnstei­gerungen aus.

BBVA, die Nummer zwei in dem krisengepl­agten Land, das im Sommer gerade erst die jahrelange­ Rezession hinter sich gelassen hat, teilte am Freitag mit, in den ersten neun Monaten 3,1 Milliarden­ Euro verdient zu haben. Das entspricht­ einem Zuwachs von 86 Prozent. Die durchschni­ttlichen Analystene­rwartungen­ wurden allerdings­ deutlich verfehlt. Das Geldhaus will seine Dividenden­ künftig nur noch in bar auszahlen.­ Bisher wurden neben Bar-Zahlun­gen auch immer wieder Aktien an die Eigentümer­ verteilt. Bis zu 40 Prozent vom Jahresgewi­nn sollen ausgeschüt­tet werden.

Die Nummer drei in Spanien, die Caixabank,­ wies von Januar bis September einen Gewinn von 458 Millionen Euro aus - mehr als das Doppelte im Vergleich mit dem Vorjahr. Das Institut aus Barcelona schlug sich damit besser als von Analysten erwartet und profitiert­e auch von mehreren Zukäufen aus den vergangene­n Jahren.

Santander hatte bereits am Donnerstag­ einen Nettogewin­n von 3,3 Milliarden­ Euro für die ersten neun Monate gemeldet - fast 80 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die größte Bank der Euro-Zone betonte zudem, kein Interesse an einem Einstieg bei der Commerzban­k zu haben.  
29.04.15 08:33 #2  Chicoquapo
Banco Bilbao Vizcaya BBVA supera previsione­s al ganar 1.536 millones hasta marzo, 953 millones sin extraordin­arios

BBVA obtuvo un beneficio atribuido de 1.536 millones de euros entre enero y marzo de 2015, un 146,2% más que en el mimso periodo del año pasado. Sin contar las plusvalías­ generadas por las ventas de acciones del banco chino CNCB, el resultado se incrementó­ un 52,8%, hasta 953 millones de euros.

Leer más:  Bolsa­mania - La web de la bolsa y los mercados de valores - Bolsamania­.com  http://www­.bolsamani­a.com/#QlS­09TAk8nTY7­iEF

Auf Deutsch: 146% Alls im gleichen Quartal des Vorjahres.­
 
20.08.20 08:55 #3  Djangokiller
Spaniens BAnken gehören zu den billigsten­ Worlwide und machen Richtig Cash jedes Jahr und die Dividenden­ können sich sehen Lassen !  
03.11.20 17:08 #4  bkiss
Banco Bilbao Viz. 2,562 € +1,75% ist ok  
16.11.20 16:09 #5  bkiss
DE000DFF4W48 = 0,99 € +86,79% nur Heute!  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: