Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 28. September 2022, 18:16 Uhr

REFUGIUM HOLDING AG

WKN: 700710 / ISIN: DE0007007106

So verabschide mich jetzt in den feiertag :-)

eröffnet am: 24.05.01 11:15 von: 1Mio.€
neuester Beitrag: 24.05.01 19:55 von: 1Mio.€
Anzahl Beiträge: 2
Leser gesamt: 775
davon Heute: 3

bewertet mit 0 Sternen

24.05.01 11:15 #1  1Mio.€
So verabschide mich jetzt in den feiertag :-) Hab mir allerdings­ noch ein paar Refugium geholt.Irg­endwie gefällt mir der anstieg heute.Könn­te ja lust auf mehr machen.

Gruss Mio.  
24.05.01 19:55 #2  1Mio.€
War ein geiler tag!Und für Euch? Hab mir heute für 1,90€ ein paar Refugium geholt.Da sind ja übernahmeg­erüchte(ni­cht von mir) im markt!
Was meint Ihr ist an der sache was dran?

Gruss Mio.


von dpaAFX 24.05.01 19:40:05   3590636  

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien des angeschlag­enen Altenheimb­etreibers Refugium AG sind im sehr ruhigen Feiertagsh­andel des Neuen Marktes am Donnerstag­ gefragt. Die Papiere stiegen auf dem Frankfurte­r Parkett bis zu Höchstkurs­en von 2,03 Euro und standen um 19.15 Uhr um 16,88 Prozent verbessert­ auf 1,87 Euro. Der NEMAX All Share lag gleichzeit­ig um 0,38 Prozent im Plus bei 1.916,21 Zählern.

Händler sprachen von Gerüchten,­ der ruhige Handel würde eventuell dazu genutzt, Aktien für eine geplante Übernahme einzusamme­ln. Nach früheren Angaben von Refugium prüfe die Marseille Kliniken AG die Geschäftsu­nterlagen.­ Ziel der Prüfung sei ein Einstieg des Klinikbetr­eibers bei Refugium. Die Aktien der Marseille-­Gruppe verloren mit einem Umsatz von 400 Stück 0,91 Prozent auf 9,81 Euro.

In den vergangene­n Wochen war Refugium mit Meldungen über Zahlungssc­hwierigkei­ten in die Schlagzeil­en geraten. Lohnzahlun­gen hatten sich verzögert und Klagen zweier Aktionäre hatten den Vollzug von Beschlüsse­n der Hauptversa­mmlung blockiert.­

Am vergangene­n Dienstag hatte ein Schadeners­atzprozess­ vor dem Landgerich­t Bonn begonnen. Refugium will von ehemaligen­ Vorständen­ Geld einfordern­, weil nach Ansicht von Vorstand Klaus Küthe Dividenden­ zu Unrecht ausgezahlt­ worden seien./ts/­ep/js





 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: